Aphorismus Homers für Trauerfeier

Für alle Fragen rund um Griechisch in der Schule und im Alltag

Moderatoren: Zythophilus, marcus03, Tiberis, ille ego qui, consus, e-latein: Team

Aphorismus Homers für Trauerfeier

Beitragvon Ioscius » Do 16. Nov 2023, 16:07

Hallo,

für eine Trauerfeier benötige ich einen Spruch aus einem der beiden Werke, die Homer zugeschrieben werden.
Nun habe ich einiges übersetzt, kenne Homer aber leider weniger für tiefgründige, zum Nachdenken anregende Aphorismen, sondern vielmehr für barbarische Sätze..

Könnt ihr mir vielleicht helfen?

Danke

PS: Einen Aphorismus hätte ich schon, 3. Gesang der Odyssee, Vv. 236-238
Ioscius
Censor
 
Beiträge: 735
Registriert: Di 6. Feb 2007, 20:02

Re: Aphorismus Homers für Trauerfeier

Beitragvon Sapientius » Sa 18. Nov 2023, 08:20

Such doch mal unter "homeric quotes"!
Sapientius
Censor
 
Beiträge: 897
Registriert: Mi 8. Jan 2020, 09:00

Re: Aphorismus Homers für Trauerfeier

Beitragvon Ioscius » Fr 24. Nov 2023, 12:21

Vielen Dank für deine Hilfe, Sapientius, Thema hat sich nun erledigt.
Die Trauerrednerin hat sich dafür entschieden, etwas aus Platon zu nehmen (das ist natürlich wesentlich einfacher) — aber sie hatte mir nur Homer genannt..

Grüße
Ioscius
Ioscius
Censor
 
Beiträge: 735
Registriert: Di 6. Feb 2007, 20:02


Zurück zu Griechischforum



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste