War Cicero ein Hobby-Philopsoph?

Beiträge zu Themen, die in keine andere Kategorie passen

Moderatoren: Zythophilus, marcus03, Tiberis, ille ego qui, consus, e-latein: Team

Re: War Cicero ein Hobby-Philopsoph?

Beitragvon mystica » Do 22. Feb 2024, 18:26

.
Zuletzt geändert von mystica am Do 29. Feb 2024, 11:44, insgesamt 1-mal geändert.
mystica
Dictator
 
Beiträge: 1976
Registriert: So 3. Mär 2019, 10:37

Re: War Cicero ein Hobby-Philopsoph?

Beitragvon Zythophilus » Fr 23. Feb 2024, 08:00

Is uere est sapiens, cui dat sapientia uictum.
An potius Cynici iam satis apta domus?
Zythophilus
Divi filius
 
Beiträge: 16894
Registriert: So 22. Jul 2007, 23:10
Wohnort: ad Vindobonam

Re: War Cicero ein Hobby-Philopsoph?

Beitragvon ille ego qui » Fr 23. Feb 2024, 20:45

Einer von 10000 oder 100000?
Wieviele Nachfragen hat illeegoqui hier schon gestellt, die von anderen, auch von mir, marcus 03 u.a. beantwortet wurden?
Nimm das auch zur Kenntnis, was in der Vergangenheit des Forums war.


schön, dass ich auch erwähnt wurde. fast hätte ich es übersehen :D

wer nicht fragt, bleibt dumm.
:)
Ille ego, qui quondam gracili modulatus avena
carmen et egressus silvis vicina coegi,
ut quamvis avido parerent arva colono,
gratum opus agricolis, at nunc horrentia Martis
arma virumque cano ...
ille ego qui
Augustus
 
Beiträge: 6902
Registriert: Sa 3. Jan 2009, 23:01

Re: War Cicero ein Hobby-Philopsoph?

Beitragvon ille ego qui » Fr 23. Feb 2024, 20:58

Aber im Ernst:
Dass jemand, der vermeintlich (!) das Forum "aufpeppen" möchte, andere Forumsteilnehmer direkt oder indirekt mit dem Argument angreift, dass sie hier viele Fragen stellen oder gestellt haben - das entbehrt auf mehreren Ebenen nicht einer gewissen unfreiwilligen Komik. :roll: :-D
Ille ego, qui quondam gracili modulatus avena
carmen et egressus silvis vicina coegi,
ut quamvis avido parerent arva colono,
gratum opus agricolis, at nunc horrentia Martis
arma virumque cano ...
ille ego qui
Augustus
 
Beiträge: 6902
Registriert: Sa 3. Jan 2009, 23:01

Re: War Cicero ein Hobby-Philopsoph?

Beitragvon Medicus domesticus » Mo 26. Feb 2024, 18:16

Das ist doch nicht negativ gemeint gewesen, sondern nur aus dem Zusammenhang gerissen.
Natürlich kann jeder hier Fragen stellen. Sie werden aber nicht nur von Lateinlehrern beantwortet.
Medicus domesticus
Dominus
 
Beiträge: 7265
Registriert: Di 9. Dez 2008, 11:07

Re: War Cicero ein Hobby-Philopsoph?

Beitragvon ille ego qui » Mo 26. Feb 2024, 18:34

Ach dann hatte ich das missverstanden, Entschuldigung.
Vor einigen Jahren hattest du, glaube ich mal, die Vielzahl meiner Fragen als Beleg für die schlechte Studienqualität (oder irgendwie so ...) gedeutet ... :D
Aber wie auch immer, ganz egal!

Vale! :-)
Ille ego, qui quondam gracili modulatus avena
carmen et egressus silvis vicina coegi,
ut quamvis avido parerent arva colono,
gratum opus agricolis, at nunc horrentia Martis
arma virumque cano ...
ille ego qui
Augustus
 
Beiträge: 6902
Registriert: Sa 3. Jan 2009, 23:01

Re: War Cicero ein Hobby-Philopsoph?

Beitragvon Medicus domesticus » Mo 26. Feb 2024, 18:51

Könnte ich gesagt haben… :wink:
Nein, im Ernst, ich kenne ja die Situation in den Unis.
Da sind Nachfragen, auch aufgrund der Menge an Studierenden, nicht einfach.
Medicus domesticus
Dominus
 
Beiträge: 7265
Registriert: Di 9. Dez 2008, 11:07

Re: War Cicero ein Hobby-Philopsoph?

Beitragvon ille ego qui » Mo 26. Feb 2024, 20:05

Ich muss meiner Uni zugute halten, dass wir von den meisten Dozenten mit Fragen nicht alleine gelassen wurden.
Aber ich hatte meist zusätzlich zu meinen vielen Fragen, die ich im Seminar und im Privatgespräch mit Dozenten stellte oder gerne diskutieren wollte (und die dort regelrecht sprichwörtlich wurden), einfach noch viel mehr ... und musste einfach streuen ... :D
Ille ego, qui quondam gracili modulatus avena
carmen et egressus silvis vicina coegi,
ut quamvis avido parerent arva colono,
gratum opus agricolis, at nunc horrentia Martis
arma virumque cano ...
ille ego qui
Augustus
 
Beiträge: 6902
Registriert: Sa 3. Jan 2009, 23:01

Re: War Cicero ein Hobby-Philopsoph?

Beitragvon Odinus Thorus » Di 27. Feb 2024, 10:45

Eh - Leute, das mit dem ständigen Zoffen - es ist wirklich nicht mehr schön.... könnt ihr nicht einfach dem Thema bleiben, ohne diesen Jünger-Rangstreit? Das wirkt wirklich lächerlich ....einfach positiv auf die gestellte Frage eingehen.... kann doch nicht so schwer sein... ich dachte immer, es hätte mit mir zu tun... jetzt realisiere ich, gar nicht ich war der Grund ...
Odinus Thorus
Censor
 
Beiträge: 788
Registriert: Fr 19. Feb 2021, 13:33

Vorherige

Zurück zu Sonstige Diskussionen



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste

cron