soziales Konstrukt

Beiträge zu Themen, die in keine andere Kategorie passen

Moderator: e-latein: Team

soziales Konstrukt

Beitragvon sinemetu » Sa 19. Okt 2019, 09:11

Meines Erachtens besteht der Grundfehler der Gender-Ideologie nicht darin, daß festgestellt zu haben, daß die biol. Geschlechter wie sie sagen, bloß soziales Konstrukt seien. Mich dünkt, sie sind soziales Konstrukt, und ihr Fehler steckt im kleinem Wörtchen bloß. Der Markt, und damit meine ich die gesamte Ökonomie, ist nämlich im viel weiteren Sinne, nur ein soziales Konstrukt! Auch eine Schafherde ist ein soziales Konstrukt. Aber es gilt: Soziale Konstrukte sind keine Chimären!

Was denkt Ihr darüber?
Quaestor sum, quaerere quaerique possum ...
sinemetu
Senator
 
Beiträge: 2850
Registriert: Mo 2. Apr 2012, 18:02

Zurück zu Sonstige Diskussionen



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste