ordinär

Beiträge zu Themen, die in keine andere Kategorie passen

Moderatoren: Zythophilus, marcus03, Tiberis, ille ego qui, consus, e-latein: Team

ordinär

Beitragvon sinemetu » Sa 26. Sep 2020, 16:41

Wie kommt ordinär zu seiner pejorativen Bedeutung? von -ordinarius?
Quaestor sum, quaerere quaerique possum ...
sinemetu
Senator
 
Beiträge: 4128
Registriert: Mo 2. Apr 2012, 18:02

Re: ordinär

Beitragvon medicus » Sa 26. Sep 2020, 16:48

1. alltäglich, allgemein
2. unanständig, unfein
♦ aus lat. ordinarius „in der richtigen Ordnung stehend, wie gewohnt, gewöhnlich“, zu lat. ordo, Gen. ordinis, „Ordnung“; im Deutschen urspr. im Sinne von „nicht besonders, nicht außergewöhnlich“, dann „nicht vornehm, nicht fein“


https://www.wissen.de/wortherkunft/ordinaer
https://de.wiktionary.org/wiki/ordin%C3 ... 20ins%2019.
:suche:
medicus
Augustus
 
Beiträge: 5110
Registriert: Do 9. Dez 2010, 11:39

Re: ordinär

Beitragvon sinemetu » Sa 26. Sep 2020, 16:52

Das ist deshalb bemerkenswert, weil ja Ordo bezogen zum Schönen ist. Ordnung wird als schön empfunden. Dann kommt die eine, bald normierte Abweichung ... schön ordentlich ist eine feste Verbindung. Wie aber kommt es, daß so ein Begriff abrutscht?
Quaestor sum, quaerere quaerique possum ...
sinemetu
Senator
 
Beiträge: 4128
Registriert: Mo 2. Apr 2012, 18:02

Re: ordinär

Beitragvon medicus » Sa 26. Sep 2020, 17:07

sinemetu hat geschrieben:Wie aber kommt es, daß so ein Begriff abrutscht?

ordinarius hat -wie zu lesen- die ursprüngliche Bedeutung von "normal, gewöhnlich" also nicht außerordentlich oder besonders fein.
medicus
Augustus
 
Beiträge: 5110
Registriert: Do 9. Dez 2010, 11:39

Re: ordinär

Beitragvon medicus » Sa 26. Sep 2020, 17:18

Ich erinnere mich noch, dass einst meine Mutter ein ärmelloses Kleid bei Frauen "ordinär" nannte, und heute....Tempora mutantur, et nos mutamur in illis!
medicus
Augustus
 
Beiträge: 5110
Registriert: Do 9. Dez 2010, 11:39

Re: ordinär

Beitragvon sinemetu » Sa 26. Sep 2020, 18:58

Sagte nicht Goethe mal: Das Wort erweckt den Gegensinn.
Quaestor sum, quaerere quaerique possum ...
sinemetu
Senator
 
Beiträge: 4128
Registriert: Mo 2. Apr 2012, 18:02

Re: ordinär

Beitragvon marcus03 » Sa 26. Sep 2020, 19:22

Bipolaritas mundi est.
Es gibt nichts Gutes ohne Böses.

https://www.buboquote.com/de/zitat/5100 ... -gegensinn
marcus03
Dominus
 
Beiträge: 8862
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 06:57


Zurück zu Sonstige Diskussionen



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste