Bach

Beiträge zu Themen, die in keine andere Kategorie passen

Moderatoren: Zythophilus, marcus03, Tiberis, ille ego qui, consus, e-latein: Team

Re: Bach

Beitragvon Willimox » Fr 29. Apr 2022, 10:24

Allein schon der Konjunktiv 2 in "aufhöbe" ist mir Genuss überaus. You made my day.
w.
"alis nil gravius" (Nycticorax)
Benutzeravatar
Willimox
Senator
 
Beiträge: 2725
Registriert: Sa 5. Nov 2005, 21:56
Wohnort: Miltenberg & München & Augsburg

Re: Bach

Beitragvon medicus » Fr 29. Apr 2022, 10:47

Und ich darf feststellen, dass die Beiträge von Odinus Thorus von allen Koryphäen des Forums immer gerne gelesen werden, an erro?
medicus
Augustus
 
Beiträge: 6424
Registriert: Do 9. Dez 2010, 11:39

Re: Bach

Beitragvon ille ego qui » Fr 29. Apr 2022, 10:50

medicus hat geschrieben:Und ich darf feststellen, dass die Beiträge von Odinus Thorus von allen Koryphäen des Forums immer gerne gelesen werden, an erro?


Wohl mit der masochistischen "Freude" darüber, dass einem gerade Lebenszeit gestohlen wird, die man nie mehr wieder bekommt ... :( :lol:
Ille ego, qui quondam gracili modulatus avena
carmen et egressus silvis vicina coegi,
ut quamvis avido parerent arva colono,
gratum opus agricolis, at nunc horrentia Martis
arma virumque cano ...
ille ego qui
Augustus
 
Beiträge: 6722
Registriert: Sa 3. Jan 2009, 23:01

Re: Bach

Beitragvon Willimox » Fr 29. Apr 2022, 11:16

Lieber Medicus,

die etymologischen "Fragen" von Odino erscheinen mir sehr häufig, nicht immer, bescheuert zu sein. Oft überschneiden sie sich plötzlich mit einer politischen Dumpfbackenmentalität, man vergleiche, wie die Bachfrage mit der Impfverdammung überblendet wird. Eine Art Schwelbrand im Verteilerkasten. Das nervt schon und fasziniert gleichzeitig. Und häufig hält es einen auch dazu an, nicht zu reagieren. Wie der Österreicher sagt: "Dös negier ma net amoi.

An plausibile?
Zuletzt geändert von Willimox am Fr 29. Apr 2022, 14:20, insgesamt 1-mal geändert.
"alis nil gravius" (Nycticorax)
Benutzeravatar
Willimox
Senator
 
Beiträge: 2725
Registriert: Sa 5. Nov 2005, 21:56
Wohnort: Miltenberg & München & Augsburg

Re: Bach

Beitragvon medicus » Fr 29. Apr 2022, 11:31

Acclamo omnibus in rebus, Willibalde! Hanc imaginem ad vocem Dumpfbacke inveni:
https://www.pinterest.de/pin/768286017658344805/

Ist die Dumpfbacke eigentlich homorhiz mit der Dampfbacke? :hairy:
medicus
Augustus
 
Beiträge: 6424
Registriert: Do 9. Dez 2010, 11:39

Re: Bach

Beitragvon iurisconsultus » Fr 29. Apr 2022, 15:06

Willimox hat geschrieben:Eine Art Schwelbrand im Verteilerkasten.

Sehr schöne Metapher! :)
Qui statuit aliquid parte inaudita altera,
aequum licet statuerit, haud aequus fuit.
(Sen. Med. 199-200)
Benutzeravatar
iurisconsultus
Dictator
 
Beiträge: 1214
Registriert: Di 31. Dez 2013, 15:37
Wohnort: Lentiae, in capite provinciae Austriae Superioris

Re: Bach

Beitragvon Odinus Thorus » Fr 29. Apr 2022, 15:39

iurisconsultus hat geschrieben:
Willimox hat geschrieben:Eine Art Schwelbrand im Verteilerkasten.

Sehr schöne Metapher! :)

consentio...
Ich würde die Art allerdings weglassen und fragen: Welche Arten Schwelbrand gibt es denn ausserdem noch?
Ein Schwelbrand im Verteilerkasten alleine reicht!
Odinus Thorus
Censor
 
Beiträge: 599
Registriert: Fr 19. Feb 2021, 13:33

Re: Bach

Beitragvon Willimox » Fr 29. Apr 2022, 15:57

Muss' Du aufpassen, o Dino, könnte deinen Mittelklasse-SUV flambieren, dieser Schwelbrand. Und das kommt dann in deine ThoRuss-Kaderakte. Stehen schon genug Tollpatschepitschigkeiten drin.

Mit heiterem Gruß
w
"alis nil gravius" (Nycticorax)
Benutzeravatar
Willimox
Senator
 
Beiträge: 2725
Registriert: Sa 5. Nov 2005, 21:56
Wohnort: Miltenberg & München & Augsburg

Vorherige

Zurück zu Sonstige Diskussionen



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste