wer ist online?

Beiträge zu Themen, die in keine andere Kategorie passen

Moderatoren: Zythophilus, marcus03, Tiberis, ille ego qui, consus, e-latein: Team

wer ist online?

Beitragvon medicus » Mi 16. Nov 2022, 13:51

nunc:
Insgesamt sind 45 Besucher online: 1 registrierter, 1 unsichtbarer und 43 Gäste (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 2 Minuten)

Nachts sind meist über 100 Besucher online. Was könnte der Grund sein?
medicus
Augustus
 
Beiträge: 6424
Registriert: Do 9. Dez 2010, 11:39

Re: wer ist online?

Beitragvon ClaudiaK » Mi 16. Nov 2022, 14:34

Für eine kurze schlaglichtartige Antwort ohne Anmeldung ist auch hier Gelegenheit:
https://answergarden.ch/2864607
:)
ClaudiaK
Consul
 
Beiträge: 369
Registriert: Di 1. Dez 2020, 08:07

Re: wer ist online?

Beitragvon Veterinaria » Mi 16. Nov 2022, 19:26

medicus hat geschrieben:Was könnte der Grund sein?


Sie leiden an Schlaflosigkeit.
Veterinaria
Praetor
 
Beiträge: 128
Registriert: So 17. Nov 2019, 17:35

Re: wer ist online?

Beitragvon marcus03 » Do 17. Nov 2022, 08:58

Veterinaria hat geschrieben:Sie leiden an Schlaflosigkeit.


Rund ein Drittel unseres Lebens verschlafen wir. Zugleich zeigen Statistiken, dass 20 bis
30% der Erwachsenen nicht den Schlaf bekommen, den sie brauchen und über
Schlafstörungen klagen (Deutsche Gesellschaft für Schlafforschung und Schlafmedizin,
2021). Zehn Prozent erleben ihren Schlaf als häufig oder dauerhaft wenig erholsam (RKI,
2005). Das sind gute Gründe, sich genauer mit dem Thema Schlaf zu beschäftigen


https://www.uni-ulm.de/fileadmin/websit ... ni2021.pdf
marcus03
Pater patriae
 
Beiträge: 10668
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 06:57

Re: wer ist online?

Beitragvon Sapientius » Do 17. Nov 2022, 17:28

Schlaf hat eine metaphysische Bedeutung, da gibt es keine Standpunkte mehr, alles Argumentieren hört auf, die Seele versinkt in dem All-Einen. Und sie wacht geläutert auf - im Idealfall.
Sapientius
Censor
 
Beiträge: 666
Registriert: Mi 8. Jan 2020, 09:00

Re: wer ist online?

Beitragvon mystica » Do 17. Nov 2022, 17:42

Ad amicum sapientium: Illud praeclarum dictum Heracliti obscuri in mentem mihi venit, ubi scriptum est: "ἄνθρωπος ἐν εὐφρόνῃ φάος ἅπτεται ἑαυτῷ ἀποσβεσθεὶς ὄψεις. ζῶν δὲ ἅπτεται τεθνεῶτος εὕδων, ἐγρηγορὼς ἅπτεται εὕδοντος."(Cf. Heraclitus, Fragmentum b XXVI) Somnus est imago mortis. Nihil enim est morti tam simile quam somnus. Vale! :)
mystica
Dictator
 
Beiträge: 1741
Registriert: So 3. Mär 2019, 10:37

Re: wer ist online?

Beitragvon Sapientius » Fr 18. Nov 2022, 11:31

Nachts sind meist über 100 Besucher online. Was könnte der Grund sein?


Wenn wir eine so große anonyme Interessentengemeinde haben, dann würde es sich lohnen, diese irgendwie hereinzuholen; wie könnte man das machen? Kann nicht jemand eine Einladung zum Mitmachen hereinsetzen, mit der Ermutigung, Fragen zu stellen, Vorschläge zu machen, Ideen zu diskutieren, Kritik anzubringen, usw.?
Sapientius
Censor
 
Beiträge: 666
Registriert: Mi 8. Jan 2020, 09:00


Zurück zu Sonstige Diskussionen



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 17 Gäste