Sanierung der Alten Anatomie im DMM Ingolstadt

Neues aus der Antike: aktuelle Forschungsergebnisse, Ausgrabungen, Veranstaltungen und die Antike in den Medien

Moderator: e-latein: Team

Sanierung der Alten Anatomie im DMM Ingolstadt

Beitragvon Medicus domesticus » Sa 3. Aug 2019, 08:47

Endlich wird die Alte Anatomie in Ingolstadt bis 2020 saniert. Heute ist dort das Deutsche Medizinhistorische Museum. Ein neues Nebengebäude existiert ebenfalls. Wen die Geschichte der Medizin interessiert, sollte sich das Museum mal ansehen (ich hatte hier schon darüber berichtet).
http://www.dmm-ingolstadt.de/

Bild
Ἔρος δ' ἐτίναξέ μοι φρένας, ὠς ἄνεμος κὰτ ὄρος δρύσιν ἐμπέτων.
Patria mea: https://tinyurl.com/j3oe3yn
Benutzeravatar
Medicus domesticus
Augustus
 
Beiträge: 6709
Registriert: Di 9. Dez 2008, 11:07
Wohnort: Oppidum altis in montibus Bavaricis situm

Zurück zu Neuigkeiten aus dem Altertum



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste