Seneca-Freiheit und Tugend

Diskussionen zu den antiken Philosophen, ihren Ideen und ihrer Rezeption

Moderator: e-latein: Team

Seneca-Freiheit und Tugend

Beitragvon SymphonicaLacrimae » So 13. Nov 2005, 19:17

Kann mir jemand von euch Literatur zu diesem Thema empfehlen bzw. ganz spezielle Briefe von Seneca, in denen er seine Auffassung dazu benennt und erläutert?
Danke
SymphonicaLacrimae
 

Seneca

Beitragvon Idiota » Fr 2. Dez 2005, 14:30

:D halloo also ich kenn mich da nich soo aus, aber wir haben da so ein lateinbuch 'itinera' da kommt mal so einer und redet von ihm... lol das hilft dir wohl nich viel aber is ja auch egal :lol:
Idiota
 

Beitragvon CubaLibre » Mo 2. Jan 2006, 19:06

Epistulae morales ad Lucilium
CubaLibre
 

Beitragvon Lateiner im 3.Jahr » Mi 1. Mär 2006, 23:37

Falls du die Philosophie Seneca’s in einem Science-Fiction-Roman verpackt suchst…

Vor kurzem erst hab ich dieses Buch namens „Der Letzte seiner Art“ von Eschenbach gelesen:
http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/3 ... 85-2922119

An den Anfängen der Kapitel wird immer Seneca zitiert und ansonsten wird seine Philosophie immer mal wieder in die Geschichte integriert.
Lateiner im 3.Jahr
 


Zurück zu Antike Philosophie



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron