Die mittlere Stoa - Quellen

Diskussionen zu den antiken Philosophen, ihren Ideen und ihrer Rezeption

Moderator: e-latein: Team

Die mittlere Stoa - Quellen

Beitragvon professorchen » Sa 22. Sep 2007, 17:01

Hallo zusammen,
ich beschäftige mich seit längerer Zeit mit der Stoa. Da kam mir folgende Frage in den Sinn:
Gibt es eigentlich antike Quellen, die über die mittlere Stoa (Panaitios, Poseidonios) berichten? Irgendwo muss man diese Anekdoten doch her haben. (z.B. dass Cicero und Pompeius bei seinen Vorträgen waren ...)
Ich habe auch schon alles durchforstet, was mir zur Verfügung stand. Dabei habe ich herausgefunden, dass Ciceros Text "De officiis" in gewissem Sinne eine Übersetzung von Panaitios' Schrift zur Pflichtenlehre ist. Aber mehr ist dabei nicht herausgekommen.
Also, wenn ihr mir antike Quellen nennen könntet, die mit der mittleren Stoa (Poseidonios' und Panaitios' Leben und Lehre) zu tun haben, wäre ich sehr dankbar.
In Hoffnung auf Antworten verbleibt mit freundlichen Grüßen
das Professorchen
"Mehr freut das, was man zu einem höheren Preis kauft." Juvenal
professorchen
Aedilis
 
Beiträge: 84
Registriert: So 4. Mär 2007, 13:46
Wohnort: Bammental

Beitragvon Euripides » Di 25. Sep 2007, 13:19

Salve!

http://amazon.de/s/ref=nb_ss_w/028-7664 ... oseidonios

Hier werden unter anderem einige Fragmente angeboten.
Phantasia ei kai ou pantos to phainomenon.
Benutzeravatar
Euripides
Senator
 
Beiträge: 2840
Registriert: Sa 25. Okt 2003, 15:54

Beitragvon professorchen » Di 25. Sep 2007, 20:10

Vielen Dank erstmal für die Antwort. Allerdings wollte ich mir die Bücher nicht gleich kaufen, sondern erst mal in unserer Uni- Bibliothek ausleihen. Allerdings war keines der bei Amazon angegebenen Bücher ausleihbar. Es hat mir also nicht allzu viel geholfen; trotzdem danke.

Bradtke schreibt auf seiner Homepage:
Cicero hat wesentliche Gedanken des Poseidonios in seinen Schriften überliefert und so der Nachwelt erhalten.

Welche Schriften sind das denn genau? Kann mir jemand genaue Paragraphen nennen?

Valete, professorchen
"Mehr freut das, was man zu einem höheren Preis kauft." Juvenal
professorchen
Aedilis
 
Beiträge: 84
Registriert: So 4. Mär 2007, 13:46
Wohnort: Bammental


Zurück zu Antike Philosophie



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste