Aeschin. 3,123

Das Forum für professionelle Gräzisten und Studenten der Griechischen Philologie

Moderator: e-latein: Team

Aeschin. 3,123

Beitragvon Luisa » Mo 18. Mär 2019, 13:57

Aeschin. 3,123 Tῇ δὲ ὑστεραίᾳ ἥκομεν ἕωθεν εἰς τὸν προειρημένον τόπον καὶ κατέβημεν εἰς τὸ Κιρραῖον πεδίον καὶ τὸν λιμένα κατασκάψαντες καὶ τὰς οἰκίᾱς ἐμπρήσαντες ἀνεχωροῦμεν. Tαῦτα δὲ ἡμῶν πρᾱττόντων οἱ Λοκροὶ οἱ Ἀμφισσεῖς ἑξήκοντα στάδια ἄπωθεν οἰκοῦντες Δελφῶν ἦλθον ἐφ᾽ ἡμᾶς μεθ᾽ ὅπλων πανδημεί· καὶ εἰ μὴ δρόμῳ μόλις ἐξεφύγομεν εἰς Δελφούς, ἐκινδῡνεύσαμεν ἂν ἀπολέσθαι.

Tags darauf kamen wir bei Tagesanbruch zu dem vorbezeichneten Ort und stiegen zu der Ebene Kirrhaion hinab, und nachdem wir den Hafen niedergerissen und die Häuser in Brand gesteckt haten, zogen wir uns zurück. Während wir aber dieses taten, rückten die Lokrer von Amphissa, die sechzig Stadien von Delphi entfernt wohnten, mit der ganzen Streitmacht bewaffnet gegen uns aus; und wenn wir nicht im Lauf gerade noch so nach Delphi entkommen wären, wären wir in Gefahr geraten, zugrunde zu gehen.
Benutzeravatar
Luisa
Quaestor
 
Beiträge: 53
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 13:05
Wohnort: Sindelfingen

Zurück zu Griechische Philologie



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast