Aeschin. 3,126

Das Forum für professionelle Gräzisten und Studenten der Griechischen Philologie

Moderator: e-latein: Team

Aeschin. 3,126

Beitragvon Luisa » Mi 27. Mär 2019, 15:23

Aeschin. 3,126 Tὸ δ᾽ αὐτὸ τοῦτο καὶ ἐν τῇ ἐκκλησίᾳ διεπράξατο ἐπιψηφισθῆναι καὶ γενέσθαι δήμου ψήφισμα, ἐπ᾽ ἀναστάσει τῆς ἐκκλησίᾱς οὔσης, ἀπεληλυθότος ἐμοῦ, οὐ γὰρ ἄν ποτε ἐπέτρεψα, καὶ τῶν πολλῶν διαφειμένων· οὗ τὸ κεφάλαιόν ἐστι, ‘τὸν ἱερομνήμονα,’ φησί, ‘τὸν Ἀθηναίων καὶ τοὺς πυλᾱγόρους τοὺς ἀεὶ πυλᾱγοροῦντας πορεύεσθαι εἰς Πύλᾱς καὶ εἰς Δελφοὺς ἐν τοῖς τεταγμένοις χρόνοις ὑπὸ τῶν προγόνων,’ εὐπρεπῶς γε τῷ ὀνόματι, ἀλλὰ τῷ ἔργῳ αἰσχρῶς. Kωλύει γὰρ εἰς τὸν σύλλογον τὸν ἐν Πύλαις ἀπαντᾶν, ὃς ἐξ ἀνάγκης πρὸ τοῦ καθήκοντος ἔμελλε χρόνου γίγνεσθαι.

Er setzte aber in der Volksversammlung durch, dass genau dasselbe zu Abstimmung gebracht und zur Abstimmung des Volkes werde, als die Volksversammlung (bereits) beim Aufstehen war (und) ich schon weggegangen war - nicht nämlich hätte ich es zugelassen - und die Vielen schon weggeschickt worden waren. Von diesem (Beschluss) ist die Hauptsache: "Der Vertreter", sagt er, "der Athener (im Rat von Delphi) und die Wortführer der Amphiktyonen, die jeweils dieses Amt ausüben, sollen nach Pylai und nach Delphi reisen zu den von den Vorfahren festgelegten Zeiten", wohlanständig fürwahr dem Namen nach, aber schändlich dem Werke nach. Er (sc. der Beschluss) hindert nämlich, sich zu der Versammlung in Pylai zu begeben, die notwendigerweise vor der zukommenden Zeit stattfinden sollte.
Benutzeravatar
Luisa
Quaestor
 
Beiträge: 57
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 13:05
Wohnort: Sindelfingen

Zurück zu Griechische Philologie



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste