Skandieren Ovid Am I, 9

Das Forum für professionelle Latinisten und Studenten der Lateinischen Philologie

Moderator: e-latein: Team

Re: Skandieren Ovid Am I, 9

Beitragvon Tiberis » So 18. Nov 2018, 18:53

ille ego qui hat geschrieben:Es handelt sich um Anapäste

wie bitte? wo ist in einer Zeile wie cuius ad ortus noctis opacae ein Anapäst??
ein Anapäst ist hingegen hier:decus ómne fugít, quo uértis itér
d.h., zwischendurch gibt es immer wieder andere Metren, wie eben die schon genannten Adoneen.
ego sum medio quem flumine cernis,
stringentem ripas et pinguia culta secantem,
caeruleus Thybris, caelo gratissimus amnis
Benutzeravatar
Tiberis
Dominus
 
Beiträge: 9854
Registriert: Mi 25. Dez 2002, 20:03
Wohnort: Styria

Re: Skandieren Ovid Am I, 9

Beitragvon consus » So 18. Nov 2018, 20:06

Tiberis hat geschrieben:...wie bitte? wo ist in einer Zeile wie cuius ad ortus noctis opacae ein Anapäst??...

Grüß Gott, Tiberis! Ich komme nicht umhin zu sagen, dass ich Senecas Thyestesverse 790 und 792 metrisch genauso analysiere wie Ille ego qui:
cuiús ad / ortús / noctís o/pacaé
-úu / -- / -úu / --
Hier ist die Hebung des 1. und 3. Anapästs aufgelöst (cf. Crusius Rubenbauer § 107, S. 85):
Im Vers 792 wurde die 3. Hebung aufgelöst:
medió/que diém / perdís O/lympó?
uu- / uu- / -úu / --
Vielleicht irre ich mich aber...
Wie sagt Crusius so schön? "Anapäste sind die Verse, in denen am häufigsten Widerspruch zwischen Wortakzent und Iktus auftritt" (a.a.O. S. 86).
:stretch:
Benutzeravatar
consus
Pater patriae
 
Beiträge: 13564
Registriert: Do 27. Jul 2006, 18:56
Wohnort: municipium cisrhenanum prope Geldubam situm

Re: Skandieren Ovid Am I, 9

Beitragvon Tiberis » So 18. Nov 2018, 21:20

consus hat geschrieben:Vielleicht irre ich mich aber...

leider nicht. :D Ich war eben zu faul, mir das ganze Chorlied anzusehen. Hätte ich es getan, wäre mir sofort klar gewesen, dass alle Verse aus Anapästen bestehen. :oops:
tja...
ego sum medio quem flumine cernis,
stringentem ripas et pinguia culta secantem,
caeruleus Thybris, caelo gratissimus amnis
Benutzeravatar
Tiberis
Dominus
 
Beiträge: 9854
Registriert: Mi 25. Dez 2002, 20:03
Wohnort: Styria

Re: Skandieren Ovid Am I, 9

Beitragvon ille ego qui » So 18. Nov 2018, 23:09

:thumbup:
post coitum omne animal triste est praeter mulierem gallumque
ille ego qui
Augustus
 
Beiträge: 5392
Registriert: Sa 3. Jan 2009, 23:01

Vorherige

Zurück zu Lateinische Philologie



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste

cron