Objektsinfinitiv

Das Forum für professionelle Latinisten und Studenten der Lateinischen Philologie

Moderatoren: Zythophilus, marcus03, Tiberis, ille ego qui, consus, e-latein: Team

Objektsinfinitiv

Beitragvon marcus03 » Mo 6. Mär 2017, 07:59

Bei Terenz findet sich:
Pater esse disce ab illis, qui vere sciunt.

Müsste es nicht patrem lauten? Wie erklärt sich der Nominativ? :?
marcus03
Dominus
 
Beiträge: 8989
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 06:57

Re: Objektsinfinitiv

Beitragvon Prudentius » Mo 6. Mär 2017, 08:27

Das Prädikatsnomen kongruiert mit dem übergeordneten Subjekt - OK.
Aber: "Patrem fieri difficile non est" :-D .
Prudentius
Senator
 
Beiträge: 3579
Registriert: Di 24. Mai 2011, 17:01

Re: Objektsinfinitiv

Beitragvon marcus03 » Mo 6. Mär 2017, 08:37

Besten Dank. :D Das höre ich zum ersten Mal.
marcus03
Dominus
 
Beiträge: 8989
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 06:57

Re: Objektsinfin

Beitragvon ille ego qui » Di 7. Mär 2017, 10:16

Regel:
Objektsinfinitiv - >Prädikativa im nominativ
(amicustuus esse volo)
Subjektsinfinitiv - >P. im Akk.
post coitum omne animal triste est praeter mulierem gallumque
ille ego qui
Augustus
 
Beiträge: 5849
Registriert: Sa 3. Jan 2009, 23:01


Zurück zu Lateinische Philologie



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 4 Gäste