Ciceros überlebende Reden

Das Forum für professionelle Latinisten und Studenten der Lateinischen Philologie

Moderator: e-latein: Team

Ciceros überlebende Reden

Beitragvon Medicus domesticus » Sa 29. Apr 2017, 13:09

Gerade habe ich mit einem Freund/Kollegen in der Freizeit nach Nachtdienst über Ciceros Reden gesprochen. Er fragte mich: Wieviele Reden haben wirklich "überlebt"? Sind sie wirklich so gehalten worden?
Bedenkenswerte Fragen..., die ich nicht eindeutig beantworten konnte.
Laut Loeb sind von ca. 106 Reden, ca. 58 überliefert...Wirklich so gesprochen oder deutlich nachgearbeitet...werden wir heute nicht mehr beantworten können.
Was meint ihr dazu?
Ἔρος δ' ἐτίναξέ μοι φρένας, ὠς ἄνεμος κὰτ ὄρος δρύσιν ἐμπέτων.
Patria mea: http://tinyurl.com/j3oe3yn
Benutzeravatar
Medicus domesticus
Augustus
 
Beiträge: 6422
Registriert: Di 9. Dez 2008, 11:07
Wohnort: BGD - oppidum altis in montibus Bavaricis situm

Re: Ciceros überlebende Reden

Beitragvon Medicus domesticus » Sa 29. Apr 2017, 13:42

Ich sagte nur:
Wieder nur eine Lücke in der Lat.Phil., wie immer ;-)
Dann er: wenden wir uns doch mehr der realen NF Med zu... :lol:, obwohl ich beides kenne..
https://youtu.be/O1V3XbkrdOw
Ich bin auch manchmal froh drum.. :D
Ἔρος δ' ἐτίναξέ μοι φρένας, ὠς ἄνεμος κὰτ ὄρος δρύσιν ἐμπέτων.
Patria mea: http://tinyurl.com/j3oe3yn
Benutzeravatar
Medicus domesticus
Augustus
 
Beiträge: 6422
Registriert: Di 9. Dez 2008, 11:07
Wohnort: BGD - oppidum altis in montibus Bavaricis situm

Re: Ciceros überlebende Reden

Beitragvon Prudentius » Sa 29. Apr 2017, 17:42

Die uns überlieferten Reden sind redaktionell überarbeitete Editionen des Autors selber, das mindert ihren Wert nicht. Ich meine mich zu erinnern, dass die glanzvolle Rede "Pro Milone" stark abweichend gehalten wurde, es gibt Nachrichten darüber; es war aber auch eine chaotische Situation, eine explosive Krisenatmosphäre, der Redner musste um sein Leben fürchten, es bekämpften sich Banden.

Es ist wie so oft bei der Antike, aber auch wie im Leben selbst: wir müssen uns mit dem begnügen, was wir in Händen haben: "... Tauben auf dem Dach" ...! :-D
Prudentius
Senator
 
Beiträge: 3308
Registriert: Di 24. Mai 2011, 17:01

Re: Ciceros überlebende Reden

Beitragvon Ailourophilos » So 30. Apr 2017, 08:48

Ita est. Es wurde keine Cicero-Rede ganz so gehalten, wie wir sie überliefert haben. Cicero hat sie "redaktionell" überarbeitet und so herausgegeben.
Ailourophilos
Aedilis
 
Beiträge: 83
Registriert: Di 6. Jan 2015, 05:34

Re: Ciceros überlebende Reden

Beitragvon Medicus domesticus » So 30. Apr 2017, 15:01

Danke für eure Antworten.
Gruß aus den Bergen Österreichs/Salzburger Land! Bin aber leider im Dienst bei dem schönen Wetter im KH/Notaufnahme. :-D
Ἔρος δ' ἐτίναξέ μοι φρένας, ὠς ἄνεμος κὰτ ὄρος δρύσιν ἐμπέτων.
Patria mea: http://tinyurl.com/j3oe3yn
Benutzeravatar
Medicus domesticus
Augustus
 
Beiträge: 6422
Registriert: Di 9. Dez 2008, 11:07
Wohnort: BGD - oppidum altis in montibus Bavaricis situm


Zurück zu Lateinische Philologie



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste