heu me Linguam Latinam

Das Forum für professionelle Latinisten und Studenten der Lateinischen Philologie

Moderator: e-latein: Team

Re: heu me Linguam Latinam

Beitragvon LaniusCollurio » Mi 26. Jul 2017, 20:25

Jason bat Medea um Hilfe, da sie einfachen Zugang zum Tempel des Ares hatte. Ihre Hilfe war ihm sehr nützlich.

Jason Medeam auxilio petivit, quia aditum facilem templo/in templum Martis habuerant.

templo oder in templum?

Auxilium eius magno usui erat.

Oder....

Ei auxilium eius magno usui erat
LaniusCollurio
Consul
 
Beiträge: 250
Registriert: Do 16. Jul 2015, 10:05

Re: heu me Linguam Latinam

Beitragvon marcus03 » Mi 26. Jul 2017, 20:39

Iason a Medea auxilium petivit, quia ei aditus facilis ad templum Martis erat./ quia templum Martis ab ea faciliter adiri poterat. Illi auxilium eius ... /Cuius auxilium illi ... (Relativer Satzanschluss)

PS:
Stell solche Sätze bitte ins Übersetzungsforum und mach dafür einen neuen Thread auf.
Ins Philollogieforum gehören nur Spezialfragen etc. :)
marcus03
Augustus
 
Beiträge: 6666
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 06:57

Vorherige

Zurück zu Lateinische Philologie



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast