Probleme mit Cicero

Korrektur und Hilfestellungen bei Übersetzungen für die Schule und das Leben sowie deutsch-lateinische Übersetzungen für Nichtlateiner

Moderator: e-latein: Team

Probleme mit Cicero

Beitragvon Biene_16 » Mo 22. Sep 2003, 19:57

Hallo!
Habe ein paar Probleme mit einem Cicero Text. Vielleicht kann mir ja jemand helfen.Also:

Quare inest nescio quid et latet in animo ac sensu meo,
quo me plus hic locus fortasse delectet.
Ego mehercule
omnibus municipibus duas esse censeo patrias:
unam naturae, alteram civitatis.
Eam patriam dicimus, ubi nati,
et illam a qua excepti sumus.
Sed necesse est caritate eam praestare,
e qua rei publicae nomen universae civitati est,
pro qua nostra omnia ponere
er cui quasi consecrare debemus.
Dulcis autem non est multo secus est ea,
quae genuit,
quam illa, quae excepit.
Itaque ego hanc meam esse patriam
prorsus numquam negabo,
dum illa sit maior, haec in ea contineatur.


Ich weiß, dass ist ein bisschen viel, aber ich komm da nicht mit klar. Vielleicht könnt ihr mir ja ein bisschen helfe, oder vielleicht musste es ja auch schon mal wer von euch zufällig überstzen. Na ja, wäre schön wenn ihr mir ein wenig helfen könnten.
Bienchen
Biene_16
 

Beitragvon Apollodorus » Mo 22. Sep 2003, 20:05

Bitte eigener Übersetzungsvorschlag!
Apollodorus
e-latein Team
 
Beiträge: 1343
Registriert: So 29. Dez 2002, 21:43
Wohnort: Wien

Beitragvon Gast » Di 23. Sep 2003, 18:07

Hi biene_16!

Versuchs doch zuerst mal mit einer Satzanalyse! Ich weiß, das ist jetzt keine direkte Übersetzungshilfe, aber ein Anfang...

Gehe immer bis zum Komma, lies die wörter langsam durch und schau nach irgenwelchen Nebensatzkonjuntionen wie quia, qui, quoniam, ut und so weiter.... Dann musst du die Konjunktionen eingerückt auf ein blatt papier schreiben etwa so :

Beispiel:

Is a vobis, iudices, hoc postulat,
ut,
quoniam in alienam pecuniam tam plenam atque
praeclarum nullo iure invaserit quoniamque
ei pecuniae
vita Sex. Rosci obstare atque officere videatur,
deleatis ex animo suo suspisionem omnem metumque tollatis: ....

Dann kannst du mehr oder weniger Wort für Wort übersetzten und müsstest eigentlich recht schnell ans Ziel kommen *g*

Also , ich hoffe, dass ich dir helfen konnte und dass du mit diesem Tipp zurechtkommst!
Ciao Lateinfee

P.S.: Das ist ja echt viel, was ihr da übersetzten müsst! :-o
Gast
 


Zurück zu Übersetzungsforum



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste