Mark Knopfler

Korrektur und Hilfestellungen bei Übersetzungen für die Schule und das Leben sowie deutsch-lateinische Übersetzungen für Nichtlateiner

Moderator: e-latein: Team

Mark Knopfler

Beitragvon Knopfler » Do 26. Sep 2013, 09:05

Einen guten Morgen...

Ich fuehle mich so wie wenn ich eine Kirche betreten wuerde... Die heiligen Hallen der Koenner. Ich hatte acht Jahre Latein und schaffte diese gegen Ende nur noch auf dem Zahnfleisch - klar lag das an mir. Im Zuge meines Berufes kam ich dann aber doch soweit in der Weltgeschichte herum, dass ich fast das ganze roemische Imperium bereisen konnte (von Spanien mal abgesehen, doch 2014 kommt).

Um zum Thema zu kommen... Falls Dire Straits/Mark Knopfler-Fans unter Euch sind, dann mag sich der eine oder andere schon die letzte Platte/CD "Privateering" geleistet haben. Im gleichnahmigen Song kommt eine Textzeile vor, die da lautet: No quite exactly in the service of the crown

Das ist im Song zynisch gemeint, denn da geht es mehr um die Lebensart, die eben genau das Gegenteil ist als die im Staatsdienst. Siehe:

The people on your Man ’o war
are treated worse than scum
I’m no flogging Captain
my God I’ve sailed with some
Come with me to Barbary
We’ll ply there up and down
Not quite exactly
in the service of the Crown


oder:

Look here there’s my Privateer
she’s small but she can sting
Licensed to take prizes
with a letter from the King
I love the streets and taverns
of a pretty foreign town
tip my hat to the dark eyed ladies
as we sally up and down

To lay with pretty women
to drink Madeira wine
to hear the roller‘s thunder
on a shore that isn’t mine
Privateering, we will go
Privateering, Yoh! oh! ho!
Privateering, we will go
Yeah! oh! oh! ho!

Britannia needs her Privateers
each time she goes to war
death to all her enemies
No prizes matter more
Come with me to Barbary
We’ll ply there up and down
Not quite exactly
in the service of the Crown


Jetzt hat mich einer der Kollegen darauf angesprochen, dass ich doch Latein hatte und diese Zeile (not quite exactly in the service of the crown) fuer ihn uebersetzen koennte, so wie einen Wahlspruch a la Sic Parvis Magna.

Das liegt weit weit ausser meines Koennens. Ich schaetze den Kollegen sehr und wuerde ihm das gerne zusammenbasteln, doch das sollte fehlerfrei sein und wenn ich das in 3-4 Worten versuche, dann habe ich da sicher 10 Fehler drinnen. Ob das jetzt klassisches Latein ist oder so ein Wahlspruchquwirks aus dem Mittelalter oder noch spaeter stoert nicht (Crown duerfte die Schwierigkeit sein, denn hier ist ja die Staatsform gemeint und nicht der Gegenstand oder Traeger, denn selbst das kommt im Song heraus, dass es egal ist, wer da regiert).

Der Kollege braucht das fuer eine Regatta, weil er fuer die Crew Shirts machen will...

Ich habe schon im Bekanntenkreis gefragt, doch da kommt nichts Vernuenftiges dabei heraus. Die Lateinlehrerin meldet sich auch nicht (wohl weil ich seit 20 Jahren nicht mehr zurueck gerufen habe...). Onlineuebersetzer sind so schlecht, dass sogar ich die Fehler sehe.

Fuer Spezialisten wie Euch sicher ein Klacks zwischen Kaffee und Croissant. Fuer mich ein gordischer Knoten.

Ich wueder mich sehr freuen, wenn das ueber diese Forum hier klappen koennte. Crew T-shirt bzw Eigenes Bier steht zur Belohnung.

Mit den herzlichsten Gruessen und besten Dank im Voraus, Tim
Knopfler
Servus
 
Beiträge: 5
Registriert: Do 26. Sep 2013, 08:33

Zurück zu Übersetzungsforum



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 27 Gäste