Rede Cicero - Übersetzungsversuch

Korrektur und Hilfestellungen bei Übersetzungen für die Schule und das Leben sowie deutsch-lateinische Übersetzungen für Nichtlateiner

Moderator: e-latein: Team

Rede Cicero - Übersetzungsversuch

Beitragvon Luna » Do 17. Dez 2015, 22:04

Quo usque tandem abutere, Catilina, patientia nostra? Quam diu etiam furor
iste tuus nos eludet? Quem ad finem sese effrenata iactabit audacia? Nihilne te
nocturnum praesidium Palati, nihil urbis vigiliae, nihil timor populi, nihil
concursus bonorum omnium, nihil hic munitissimus habendi senatus locus4,
nihil horum ora voltusque moverunt? Patere tua consilia non sentis, constrictam
iam horum omnium scientia teneri5 coniurationem tuam non vides? Quid
proxima, quid superiore nocte egeris, ubi fueris, quos convocaveris, quid consilii
ceperis, quem nostrum ignorare arbitraris6? O tempora, o mores! Senatus haec
intellegit. Consul videt; hic tamen vivit. Vivit? Immo vero etiam in senatum
venit, fit publici consilii particeps, notat et designat oculis ad caedem unum
quemque nostrum. Ad mortem te, Catilina, duci iam pridem oportebat7, in te
conferri pestem, quam tu in nos omnes iam diu machinaris.
Zuletzt geändert von Luna am Do 17. Dez 2015, 22:23, insgesamt 1-mal geändert.
Luna
Dictator
 
Beiträge: 1727
Registriert: Sa 25. Okt 2014, 18:35

Re: Rede Cicero - Übersetzungsversuch

Beitragvon Medicus domesticus » Do 17. Dez 2015, 22:12

Ja, und wo ist dein Versuch?
Als Kleingedrucktes:
Die erste Catilinarische...beinahe so bekannt und von Lateinschülern durchgekaut und evtl. auch gehasst ohne Ende. Übersetzungen gibt es im Internet und überall. Fast jeder von uns hat sie irgendwann auch übersetzt.
Schöne Feiertage... ;-)
Ἔρος δ' ἐτίναξέ μοι φρένας, ὠς ἄνεμος κὰτ ὄρος δρύσιν ἐμπέτων.
Patria mea: https://tinyurl.com/j3oe3yn
Benutzeravatar
Medicus domesticus
Augustus
 
Beiträge: 6608
Registriert: Di 9. Dez 2008, 11:07
Wohnort: Oppidum altis in montibus Bavaricis situm

Re: Rede Cicero - Übersetzungsversuch

Beitragvon Luna » Do 17. Dez 2015, 22:14

Kommt noch :D
Bewappne dich lieber mal vorher, sonst fällst du noch vor Schreck vom Stuhl :)
Luna
Dictator
 
Beiträge: 1727
Registriert: Sa 25. Okt 2014, 18:35

Re: Rede Cicero - Übersetzungsversuch

Beitragvon Medicus domesticus » Do 17. Dez 2015, 22:17

O Gott, aber dafür gibt es ja noch medicus und marcus03, die Nerven wie Stahlseile haben.. :lol:
Ἔρος δ' ἐτίναξέ μοι φρένας, ὠς ἄνεμος κὰτ ὄρος δρύσιν ἐμπέτων.
Patria mea: https://tinyurl.com/j3oe3yn
Benutzeravatar
Medicus domesticus
Augustus
 
Beiträge: 6608
Registriert: Di 9. Dez 2008, 11:07
Wohnort: Oppidum altis in montibus Bavaricis situm

Re: Rede Cicero - Übersetzungsversuch

Beitragvon Luna » Do 17. Dez 2015, 22:18

Mein Latein war noch nie so besonders berauschend, aber jetzt habe ich mich länger damit
nicht beschäftigt. Da kann man erst recht keine Glanzleistung erwarten.
Luna
Dictator
 
Beiträge: 1727
Registriert: Sa 25. Okt 2014, 18:35

Re: Rede Cicero - Übersetzungsversuch

Beitragvon marcus03 » Fr 18. Dez 2015, 13:11

marcus03
Dominus
 
Beiträge: 7872
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 06:57


Re: Rede Cicero - Übersetzungsversuch

Beitragvon medicus » Fr 18. Dez 2015, 16:16

Jetzt habt ihr Luna die Freude am selbständigen Übersetzen verdorben. Sie wollte ja einen eigenen Vorschlag nachreichen. :roll:
medicus
Augustus
 
Beiträge: 4576
Registriert: Do 9. Dez 2010, 11:39

Beitragvon consus » Fr 18. Dez 2015, 17:55

Vir est humanus Marcus noster Tertius,
Sed leges sanctas non servat nostri fori.

:)
Benutzeravatar
consus
Pater patriae
 
Beiträge: 13886
Registriert: Do 27. Jul 2006, 18:56
Wohnort: municipium cisrhenanum prope Geldubam situm

Re: Rede Cicero - Übersetzungsversuch

Beitragvon marcus03 » Fr 18. Dez 2015, 18:02

Quod googlendo facillime invenitur et solvi potest, mea sententia illas leges non laedat. :)
marcus03
Dominus
 
Beiträge: 7872
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 06:57

Re: Rede Cicero - Übersetzungsversuch

Beitragvon consus » Fr 18. Dez 2015, 18:06

marcus03 scripsit / hat geschrieben:Quod googlendo facillime invenitur illas leges non laedat.
Caveamus, Marce, ne hac de re inter nos habeamus controversiam! Nuntio tuo rem confectam esse censeo.
:-D
Benutzeravatar
consus
Pater patriae
 
Beiträge: 13886
Registriert: Do 27. Jul 2006, 18:56
Wohnort: municipium cisrhenanum prope Geldubam situm

Re: Rede Cicero - Übersetzungsversuch

Beitragvon Luna » Fr 18. Dez 2015, 18:12

Die Übersetzungslinks kam deswegen von Marcus, weil er seine Nerven schonen wollte
bevor Luna was eintippen konnte
:lol:

Danke :)
Luna
Dictator
 
Beiträge: 1727
Registriert: Sa 25. Okt 2014, 18:35

Re: Rede Cicero - Übersetzungsversuch

Beitragvon marcus03 » Fr 18. Dez 2015, 18:24

Ich hoffe, liebe luna, du weißt, wie man mit solchen Links umgehen sollte.
Sie sollen helfen, deine eigene Übersetzung zu überprüfen und weiterhelfen, wenn gar nichts mehr geht.
Du bist alt genug um zu wissen, dass Übernehmen ohne Eigenleistung dir überhaupt nichts nützt. :)
marcus03
Dominus
 
Beiträge: 7872
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 06:57

Re: Rede Cicero - Übersetzungsversuch

Beitragvon medicus » Fr 18. Dez 2015, 21:48

marcus03 hat geschrieben:Du bist alt genug

:cry:
Woher weißt du das?
medicus
Augustus
 
Beiträge: 4576
Registriert: Do 9. Dez 2010, 11:39

Re: Rede Cicero - Übersetzungsversuch

Beitragvon cultor linguarum antiquarum » Fr 18. Dez 2015, 22:46

Studenten haben gewöhnlich davor über Jahre eine andere höhere Bildungseinrichtung besucht... Allerdings kreucht und fleucht da auch manch' Wesen herum...
Facere docet philosophia, non dicere.
Πράττειν διδάσκει ἡ φιλοσοφία, οὐδὲ λέγειν.
Benutzeravatar
cultor linguarum antiquarum
Senator
 
Beiträge: 2793
Registriert: Fr 23. Mai 2014, 18:50

Nächste

Zurück zu Übersetzungsforum



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 8 Gäste