C. Nepos, LDEDEG, Pausanias, 2,5

Korrektur und Hilfestellungen bei Übersetzungen für die Schule und das Leben sowie deutsch-lateinische Übersetzungen für Nichtlateiner

Moderator: e-latein: Team

C. Nepos, LDEDEG, Pausanias, 2,5

Beitragvon cultor linguarum antiquarum » Sa 29. Okt 2016, 23:06

Salveatis!

Emendationem oro.

Rex tot hominum salute tam sibi necessariorum magnopere gavisus confestim cum epistula Artabazum ad Pausaniam mittit, in qua eum collaudat, petit, ne cui rei parcat ad ea efficienda, quae pollicetur: si perfecerit, nullius rei a se repulsam laturum.

Der König, über die Rettung so vieler ihm nahestehender Menschen sehr erfreut, schickt[e] unverzüglich mit einem Brief den Artabazos zu Pausanias, worin er ihn überaus lobt [,/und] bittet, dass er nichts zur Bewirkung dessen schone, das er versprochen hat: Falls er es vollführt haben werde, so werde er in keiner Angelegenheit von ihm eine abschlägige Antwort erhalten.

Und damit verabschiede ich mich bis nächsten Samstag!

Valeatis!
Facere docet philosophia, non dicere.
Πράττειν διδάσκει ἡ φιλοσοφία, οὐδὲ λέγειν.
Benutzeravatar
cultor linguarum antiquarum
Senator
 
Beiträge: 2793
Registriert: Fr 23. Mai 2014, 18:50

Re: C. Nepos, LDEDEG, Pausanias, 2,5

Beitragvon medicus » So 30. Okt 2016, 00:04

cultor linguarum antiquarum hat geschrieben:Und damit verabschiede ich mich bis nächsten Samstag!

Wer wird Zythophilus helfen, täglich die Krönungen, Siege und Todestage zu verkünden?
maecus03 wird jedoch genügend Zeit haben, an den Taten des Pausanias zu feilen. :sleep:
medicus
Augustus
 
Beiträge: 4529
Registriert: Do 9. Dez 2010, 11:39

Re: C. Nepos, LDEDEG, Pausanias, 2,5

Beitragvon Christophorus » So 30. Okt 2016, 00:26

tam fehlt in der Übersetzung

Futur II würde ich mit Perfekt übersetzen
Timeo Danaos et donuts ferentes.
Christophorus
Senator
 
Beiträge: 2789
Registriert: Sa 27. Nov 2004, 23:43

Re: C. Nepos, LDEDEG, Pausanias, 2,5

Beitragvon cultor linguarum antiquarum » So 30. Okt 2016, 09:34

Gratias.

medicus hat geschrieben:
cultor linguarum antiquarum hat geschrieben:Und damit verabschiede ich mich bis nächsten Samstag!

Wer wird Zythophilus helfen, täglich die Krönungen, Siege und Todestage zu verkünden?
maecus03 wird jedoch genügend Zeit haben, an den Taten des Pausanias zu feilen. :sleep:


Forum fortasse supererit me absente...
Facere docet philosophia, non dicere.
Πράττειν διδάσκει ἡ φιλοσοφία, οὐδὲ λέγειν.
Benutzeravatar
cultor linguarum antiquarum
Senator
 
Beiträge: 2793
Registriert: Fr 23. Mai 2014, 18:50

Re: C. Nepos, LDEDEG, Pausanias, 2,5

Beitragvon marcus03 » So 30. Okt 2016, 09:52

Der König, über die Rettung/Wohlergehen so vieler ihm nahestehender Menschen sehr erfreut/hocherfreut, schickt[e] unverzüglich Artabazos mit einem Brief zu Pausanias, worin er ihn überaus lobt [,/und] darum bittet, keinerlei Rücksicht zu nehmen/ alles daran zu setzen um seine Versprechungen in die Tat umzusetzen.
Falls er es schaffe/erfolgreich sei, werde er in keiner Angelegenheit von ihm eine abschlägige Antwort erhalten.
marcus03
Dominus
 
Beiträge: 7734
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 06:57

Re: C. Nepos, LDEDEG, Pausanias, 2,5

Beitragvon medicus » So 30. Okt 2016, 11:28

Das von Christophorus vermisste "tam" darf ich ergänzen:


...vieler ihm so nahestehender Menschen :hammer:
medicus
Augustus
 
Beiträge: 4529
Registriert: Do 9. Dez 2010, 11:39

Re: C. Nepos, LDEDEG, Pausanias, 2,5

Beitragvon marcus03 » So 30. Okt 2016, 11:43

Gratias ago pro hoc vulnere sanando, mi medice omnisanans/"reliquisanans". :D
marcus03
Dominus
 
Beiträge: 7734
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 06:57

Re: C. Nepos, LDEDEG, Pausanias, 2,5

Beitragvon medicus » So 30. Okt 2016, 12:18

Fruatur cultor linguarum antiquarum diebus hilaribus autumnalibus! (apud aviam?) :stretch:
medicus
Augustus
 
Beiträge: 4529
Registriert: Do 9. Dez 2010, 11:39

Re: C. Nepos, LDEDEG, Pausanias, 2,5

Beitragvon marcus03 » So 30. Okt 2016, 13:49

medicus hat geschrieben: (apud aviam?)


http://www.avia-kuehmichel.de/typo3temp ... 57efc1.jpg

Fortasse talis statio bencinaria aviae est et cultor noster aviae feriis assistit ad nonnullos eurones "admerendos". :)
marcus03
Dominus
 
Beiträge: 7734
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 06:57

Re: C. Nepos, LDEDEG, Pausanias, 2,5

Beitragvon Zythophilus » So 30. Okt 2016, 17:09

Ecce etiam AVIA alata est https://img.planespotters.net/photo/333 ... 333445.jpg Suntne machinae ueteres?
Saltem eas tam uiam inuenturas spero.
Zythophilus
Divi filius
 
Beiträge: 15524
Registriert: So 22. Jul 2007, 23:10
Wohnort: ad Vindobonam

Re: C. Nepos, LDEDEG, Pausanias, 2,5

Beitragvon cultor linguarum antiquarum » So 6. Nov 2016, 16:55

Non aviae hae... Gorlici et circum Gorlicium (Sitavia, Reichenbergae...) eram, et deinde re vera avia commigrat!
Facere docet philosophia, non dicere.
Πράττειν διδάσκει ἡ φιλοσοφία, οὐδὲ λέγειν.
Benutzeravatar
cultor linguarum antiquarum
Senator
 
Beiträge: 2793
Registriert: Fr 23. Mai 2014, 18:50


Zurück zu Übersetzungsforum



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 9 Gäste