Stolz

Korrektur und Hilfestellungen bei Übersetzungen für die Schule und das Leben sowie deutsch-lateinische Übersetzungen für Nichtlateiner

Moderator: e-latein: Team

Stolz

Beitragvon marcus03 » Fr 23. Jun 2017, 19:55

Wie übersetzt man am besten Stolz in diesen Fällen:

Seine Tochter war sein großer Stolz.

Er ist stolz auf seine Tochter.

Mein Stolz verbietet mir das.

Er war ganz vom Stolz über sein neues Auto erfüllt.

Gratias praemitto.
marcus03
Augustus
 
Beiträge: 6666
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 06:57

Re: Stolz

Beitragvon Tiberis » Fr 23. Jun 2017, 22:49

Seine Tochter war sein großer Stolz. > filia ei maximo erat decori

Er ist stolz auf seine Tochter. > de filia sua gloriatur

Mein Stolz verbietet mir das. > mea dignitas obstat

Er war ganz vom Stolz über sein neues Auto erfüllt. > in autocineto suo maximam posuit gloriam
ego sum medio quem flumine cernis,
stringentem ripas et pinguia culta secantem,
caeruleus Thybris, caelo gratissimus amnis
Benutzeravatar
Tiberis
Dominus
 
Beiträge: 9505
Registriert: Mi 25. Dez 2002, 20:03
Wohnort: Styria

Re: Stolz

Beitragvon marcus03 » Sa 24. Jun 2017, 07:40

Perfekt! :klatsch: :hail:
Gratias tibi maximas ago. Habes, quod de te ipso valde glorieris. :D
marcus03
Augustus
 
Beiträge: 6666
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 06:57


Zurück zu Übersetzungsforum



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste