Papa

Korrektur und Hilfestellungen bei Übersetzungen für die Schule und das Leben sowie deutsch-lateinische Übersetzungen für Nichtlateiner

Moderator: e-latein: Team

Papa

Beitragvon medicus » Di 30. Jan 2018, 18:37

Ich habe eine Frage zum Thema "Vater":
War es in der Antike üblich, den Vater mit dem Lallwort "tata" anzureden oder sagte man "papa", oder waren diese Begriffe der Kindersprache vorbehalten?
medicus
Senator
 
Beiträge: 4277
Registriert: Do 9. Dez 2010, 11:39

Re: Papa

Beitragvon Medicus domesticus » Di 30. Jan 2018, 19:47

Salve medice,
Tata ist ein uraltes kindliches Wort für Papa. Vgl. dazu Nonius Marcellus ab 81,1 unter BVAS (im Buch Seite 111):
https://archive.org/stream/compendiosad ... 0/mode/2up
Er zitiert dazu Varro und Cato...
:book:
Ἔρος δ' ἐτίναξέ μοι φρένας, ὠς ἄνεμος κὰτ ὄρος δρύσιν ἐμπέτων.
Patria mea: https://tinyurl.com/j3oe3yn
Benutzeravatar
Medicus domesticus
Augustus
 
Beiträge: 6513
Registriert: Di 9. Dez 2008, 11:07
Wohnort: Oppidum altis in montibus Bavaricis situm

Re: Papa

Beitragvon Lychnobius » Di 30. Jan 2018, 21:07

medicus hat geschrieben:... oder oder waren diese Begriffe der Kindersprache vorbehalten?

Es wird vorgekommen sein, dass auch eine Person in fortgeschrittenem Alter von ihren Vorfahren als mammae und tatae sprach, was allerdings wohl etwas lächerlich wirkte, wie das Epigramm von Martial zeigt:

Mammas atque tatas habet Afra, sed ipsa tatarum
dici et mammarum maxima mamma potest. (1, 100)
Benutzeravatar
Lychnobius
Quaestor
 
Beiträge: 52
Registriert: Di 5. Dez 2017, 12:48

Re: Papa

Beitragvon Lychnobius » Di 30. Jan 2018, 21:47

Dass die Anrede tata als Kosewort für den Vater im persönlichen Umgang nichts Ungewöhnliches war, kann man verschiedenen Grabinschriften entnehmen, z. B. CIL 6, 2371 (Zeile 9):

1.jpg
CIL, Bd. 6, 1: Inscriptiones urbis Romae Latinae, Berlin 1876, S. 648.
Benutzeravatar
Lychnobius
Quaestor
 
Beiträge: 52
Registriert: Di 5. Dez 2017, 12:48

Re: Papa

Beitragvon medicus » Di 30. Jan 2018, 21:53

Danke für eure zahlreichen erhellenden Antworten. :klatsch:
medicus
Senator
 
Beiträge: 4277
Registriert: Do 9. Dez 2010, 11:39


Zurück zu Übersetzungsforum



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 9 Gäste