Kongruenz von Possesivpronomen

Korrektur und Hilfestellungen bei Übersetzungen für die Schule und das Leben sowie deutsch-lateinische Übersetzungen für Nichtlateiner

Moderator: e-latein: Team

Kongruenz von Possesivpronomen

Beitragvon medicus » Di 13. Feb 2018, 17:12

Salvete collegae peritissimi, ich habe eine Frage zur Kongruenz bei Possesivpronomina.
"pectus meum et animus meus"
Kann ich hier auch schreiben ."pectus et animus meus"?
:help:
medicus
Senator
 
Beiträge: 4278
Registriert: Do 9. Dez 2010, 11:39

Re: Kongruenz von Possesivpronomen

Beitragvon Zythophilus » Di 13. Feb 2018, 22:11

Potes, o medice.
Zythophilus
Divi filius
 
Beiträge: 15454
Registriert: So 22. Jul 2007, 23:10
Wohnort: ad Vindobonam

Re: Kongruenz von Possesivpronomen

Beitragvon Zythophilus » Di 13. Feb 2018, 22:11

Potes, o medice.
Zythophilus
Divi filius
 
Beiträge: 15454
Registriert: So 22. Jul 2007, 23:10
Wohnort: ad Vindobonam

Re: Kongruenz von Possesivpronomen

Beitragvon medicus » Di 13. Feb 2018, 22:35

Danke für die Bestätigung, Zythophile!
medicus
Senator
 
Beiträge: 4278
Registriert: Do 9. Dez 2010, 11:39


Zurück zu Übersetzungsforum



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste