dt. lat. Akk. und adiuvare

Korrektur und Hilfestellungen bei Übersetzungen für die Schule und das Leben sowie deutsch-lateinische Übersetzungen für Nichtlateiner

Moderator: e-latein: Team

Re: dt. lat. Akk. und adiuvare

Beitragvon marcus03 » Mi 2. Mai 2018, 15:00

LaniusCollurio hat geschrieben:Consilia tua (Nom.) celor.-----Mir werden deine Pläne verheimlicht. (Ich werde über deine Pläne nicht informiert)

Diese Konstruktion scheint es nur mit dem Sing. von Pronomina zu geben.
vgl:
http://www.zeno.org/Georges-1913/A/celo?hl=celo
marcus03
Dominus
 
Beiträge: 7361
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 06:57

Re: dt. lat. Akk. und adiuvare

Beitragvon LaniusCollurio » Mi 2. Mai 2018, 15:06

Andere Frage:

Catilinas Pläne wurden Cicero verheimlicht.

Cicero celatus est de consiliis Catilinae.

Man könnte doch jetzt auch auf die Idee kommen, dass sich die -Pläne- auf das Prädikat beziehen.

Consilia Catilinae (...) celata sunt.

Wie kann ich auf diesen Einwand antworten?


valete
LaniusCollurio
Consul
 
Beiträge: 366
Registriert: Do 16. Jul 2015, 10:05

Re: dt. lat. Akk. und adiuvare

Beitragvon LaniusCollurio » Mi 2. Mai 2018, 15:10

marcus03 hat geschrieben:
LaniusCollurio hat geschrieben:Consilia tua (Nom.) celor.-----Mir werden deine Pläne verheimlicht. (Ich werde über deine Pläne nicht informiert)

Diese Konstruktion scheint es nur mit dem Sing. von Pronomina zu geben.
vgl:
http://www.zeno.org/Georges-1913/A/celo?hl=celo



Rubenbauer/Hof. gibt es als -selten- an (§119 1.b)) und verweist auf (§119, 1c)) mit der gebräuchlicheren Wendung -de- + Abl.
LaniusCollurio
Consul
 
Beiträge: 366
Registriert: Do 16. Jul 2015, 10:05

Vorherige

Zurück zu Übersetzungsforum



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste