quin

Korrektur und Hilfestellungen bei Übersetzungen für die Schule und das Leben sowie deutsch-lateinische Übersetzungen für Nichtlateiner

Moderator: e-latein: Team

quin

Beitragvon marcus03 » Sa 6. Okt 2018, 15:30

Non idcirco causas Isocrates non defendit, quin id utile esse et honestum existimaret.

Wie würdet ihr diesen Satz am besten übersetzen (wörtlich und frei)?

Gratias praemitto.

Ich habe eruiert, dass hier quin = quod non gilt.

Isokrates trat nicht deswegen nicht als Anwalt vor Gericht auf, weil er diese Tätigkeit nicht für nützlich und anständig hielt/ gehalten hätte.
marcus03
Dominus
 
Beiträge: 7680
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 06:57

Re: quin

Beitragvon Prudentius » Sa 6. Okt 2018, 18:47

Im D. ist der Irrealis für solche Sätze gebräuchlich.

Wir würden ja lieber sagen: "Der Grund, warum ... nicht, war nicht, weil..., sondern weil ...".

Das quin ist die Negation von qui, dem Relativ- und Interrogativadverbiale, bekannt aus dem Anfang der Horazsatire, "Qui fit, Maecenas ...", hier im kausalen Sinne, wegen idcirco.
Prudentius
Senator
 
Beiträge: 3547
Registriert: Di 24. Mai 2011, 17:01

Re: quin

Beitragvon berott » So 7. Okt 2018, 12:39

berott
Civis
 
Beiträge: 27
Registriert: Mo 5. Okt 2015, 13:21
Wohnort: Landshut


Zurück zu Übersetzungsforum



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste