Übersetzungshilfe

Korrektur und Hilfestellungen bei Übersetzungen für die Schule und das Leben sowie deutsch-lateinische Übersetzungen für Nichtlateiner

Moderator: e-latein: Team

Übersetzungshilfe

Beitragvon Rubicon » Do 17. Jan 2019, 10:19

Guten MOrgen zusammen,

folgende kleine Phrase sollte übersetzt werden:

Hüte dich vor einem Manne, der im Zorne lächeln kann.

Erster Gedanke:

Cave virum in ira subridentem.

Ich bin mir mit der Partizipkonstruktion unsicher, muss diese komplett im selben Kasus sein oder geht der Ablativ darin (in ira) so in Ordnung?
Hier fehlt dann natürlich der Aspekt des Verbs können, jemand eine Idee für eine treffendere Übersetzung(möglichst ohne Nebensatz sondern lieber eine PC Konstruktion)?

Liebe Grüße
Rubicon
Advena
 
Beiträge: 1
Registriert: Mi 16. Jan 2019, 23:43

Re: Übersetzungshilfe

Beitragvon marcus03 » Do 17. Jan 2019, 11:21

Rubicon hat geschrieben:oder geht der Ablativ darin (in ira) so in Ordnung?

Der sollte möglich sein.
vgl.
Duo autem, ut opinor, sunt: ne incidamus in iram, et ne in ira peccemus.(Seneca)

Weitere Belege:
https://latin.packhum.org/concordance?q=in+ira%23

Das "kann" kann man m.E. hier phraseologisch auffassen. Es muss dann nicht übersetzt werden.

Ich würde dennoch in diesem Fall einen Relativsatz (evtl. mit konsekutivem Nebensinn) vorziehen:
Cave/Fuge illum, qui iratus/in ira subridere possit/potest.

Es geht allgemein um einen Menschentyp, der beschrieben wird.
vgl:
https://latin.packhum.org/concordance?q ... +%5BCic%5D

PS:
Bei allgemeinen Charakterisierungen findet man auch den Plural.
--> Cave iratos subridentes!
(vgl: Amantes amentes)
marcus03
Dominus
 
Beiträge: 7231
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 06:57


Zurück zu Übersetzungsforum



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 6 Gäste