parturire vrs parere

Korrektur und Hilfestellungen bei Übersetzungen für die Schule und das Leben sowie deutsch-lateinische Übersetzungen für Nichtlateiner

Moderator: e-latein: Team

parturire vrs parere

Beitragvon sinemetu » Mi 23. Okt 2019, 08:44

Kann jemand kurz den sem. Unterschied zwischen den beiden Verba erläutern?
Quaestor sum, quaerere quaerique possum ...
sinemetu
Senator
 
Beiträge: 3063
Registriert: Mo 2. Apr 2012, 18:02

Re: parturire vrs parere

Beitragvon marcus03 » Mi 23. Okt 2019, 09:03

parturio, īvi, īre (Desider. v. pario), I) gebären wollen, kreißen

. pario, peperī, partum, paritūrus, ere (zu Wurzel *per, bringe hervor in griech. επορον, brachte, gab), gebären, hecken, I) eig.: a) von Frauen, quintum (zum fünften Male),

vgl.
ēsurio (essurio), īvī u. iī, ēsuritūrus, īre (Desider. v. edo), I) essen wollen, Hunger haben, hungern,
Offensichtlich damit wird ein Verlangen oder Bedürfnis ausgedrückt.
marcus03
Dominus
 
Beiträge: 7865
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 06:57

Re: parturire vrs parere

Beitragvon medicus » Mi 23. Okt 2019, 09:25

parturio-->ängstige mich · erzeuge · gebäre · gehe mit etw. um · gehe schwanger · habe vor · habe Wehen · kreiße · kümmere mich · :suche: lege Eier · will gebären ·

"Parturient montes, nascetur ridiculus mus."
medicus
Augustus
 
Beiträge: 4576
Registriert: Do 9. Dez 2010, 11:39


Zurück zu Übersetzungsforum



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste