vapulare

Korrektur und Hilfestellungen bei Übersetzungen für die Schule und das Leben sowie deutsch-lateinische Übersetzungen für Nichtlateiner

Moderatoren: Zythophilus, marcus03, Tiberis, ille ego qui, consus, e-latein: Team

vapulare

Beitragvon medicus » Fr 24. Jan 2020, 12:06

Salvete collegae doctissimi,
ich habe eine Frage zu dem Verb vapulare, das ja eine passive Bedeutung hat ( geprügelt werden), ursprünglich aber "laut klagen" bedeutete. Gibt es ähnlich Verben mit aktiver Form und passiver Bedeutung?
medicus
Augustus
 
Beiträge: 5067
Registriert: Do 9. Dez 2010, 11:39

Re: vapulare

Beitragvon Tiberis » Fr 24. Jan 2020, 13:17

ja, die gibt es. Spontan fällt mir venire (verkauft werden) ein, aber es gibt sicher noch einige andere.
ego sum medio quem flumine cernis,
stringentem ripas et pinguia culta secantem,
caeruleus Thybris, caelo gratissimus amnis
Benutzeravatar
Tiberis
Pater patriae
 
Beiträge: 10705
Registriert: Mi 25. Dez 2002, 20:03
Wohnort: Styria

Re: vapulare

Beitragvon marcus03 » Fr 24. Jan 2020, 13:33

Tiberis hat geschrieben:Spontan fällt mir venire (verkauft werden) ein,

wörtlich: zum Verkauf gehen
marcus03
Dominus
 
Beiträge: 8822
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 06:57

Re: vapulare

Beitragvon mystica » Fr 24. Jan 2020, 16:24

medicus hat geschrieben: ich habe eine Frage zu dem Verb vapulare, das ja eine passive Bedeutung hat ( geprügelt werden), ursprünglich aber "laut klagen" bedeutete. Gibt es ähnlich Verben mit aktiver Form und passiver Bedeutung?


Salve optime Medice, mi amice carissime!

venire ist der Passiversatz von vendere

vapulare ist der Passiversatz von verberare

perire, deleri, interire sind die Passiversätze von perdere

discere, institui, imbui, instrui, erudiri sind die Passiversätze von docere

(Vgl. § 124 unregelmäßige Passivbildung in: Menge, Hermann (Darmstadt [WBG)] 2009): Lehrbuch der lateinischen Syntax und Semantik , 172)

Cura ut valeas! Tua amica et studiosa, Mystica ;-)
"Cum quo enim Deus est, nunquam minus solus est, quam cum solus est. Tunc enim libere fruitur gaudio suo, tunc ipse suus est sibi, ad fruendum Deo in se, et se in Deo". (Beatus Abbas Bernardus Claraevallensis)
Benutzeravatar
mystica
Censor
 
Beiträge: 814
Registriert: So 3. Mär 2019, 10:37

Re: vapulare

Beitragvon medicus » Fr 24. Jan 2020, 17:32

Gratias ago, sedulissima studiosa mystica! :D
von perdere finde ich ein Passiv:
https://www.navigium.de/latein-woerterb ... ue&mh=true

und von docere auch:
https://www.navigium.de/latein-woerterb ... ue&mh=true
medicus
Augustus
 
Beiträge: 5067
Registriert: Do 9. Dez 2010, 11:39

Re: vapulare

Beitragvon Zythophilus » Fr 24. Jan 2020, 21:21

Für Stilübungen, die ciceronianisches Latein verlangen, sind die Passivformen der genannten Verba natürlich tabu, aber Gaius Normalrömer nahm es nicht so streng.
Zythophilus
Divi filius
 
Beiträge: 15734
Registriert: So 22. Jul 2007, 23:10
Wohnort: ad Vindobonam

Re: vapulare

Beitragvon mystica » So 26. Jan 2020, 11:36

Salve optime Medice, mi amice carissime!

Ich habe mal im Rubenbauer extra für Dich nachgeschaut und habe dabei folgendes herausgefunden, was Dir hoffentlich weiterhilft:

Es ist zwar richtig, dass es eine Passivform von docere gibt, die aber eine andere Bedeutung hat, nämlich: "passivisch bei docere in der Bedeutung "jmndn. In Kenntnis setzen von, benachrichtigen." (Vgl. Rubenbauer, Lateinische Grammatik, §119, S. 134)

Auch bei dem Verb "perdere = zugrunde richten" ist die Passivform "perire = zugrunde gehen" (Vgl. Rubenbauer, Lateinische Grammatik, §102, S. 112).

Auch habe ich bei Rubenbauer eine wissenswerte Liste von sinnverwandten Verba gefunden, die im Passiv vorkommen, was noch einmal Deine Ausgangsfrage beantwortet:

"2. Passiv Für das fehlende Passiv von Deponentien und einigen anderen Verben können eintreten:

1.Sinnverwandte Verba:

aggredi angreifen dient als passiv = peti
polliceri versprechen dient als passiv = promitti
uti gebrauchen dient als passiv = adhiberi
facere, redere machen dient als passiv = fieri
docere lehren dient als passiv = discere
perdere zugrunde richten dient als passiv = perire
vendere verkaufen dient als passiv = venire"

Vgl. Rubenbauer, § 206, S. 238


Cura ut valeas! Tua amica et studiosa, Mystica ;-)
"Cum quo enim Deus est, nunquam minus solus est, quam cum solus est. Tunc enim libere fruitur gaudio suo, tunc ipse suus est sibi, ad fruendum Deo in se, et se in Deo". (Beatus Abbas Bernardus Claraevallensis)
Benutzeravatar
mystica
Censor
 
Beiträge: 814
Registriert: So 3. Mär 2019, 10:37

Re: vapulare

Beitragvon medicus » So 26. Jan 2020, 12:40

Danke Mystica, dass du dir die Mühe gemacht hast. :-D
medicus
Augustus
 
Beiträge: 5067
Registriert: Do 9. Dez 2010, 11:39


Zurück zu Übersetzungsforum



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 28 Gäste