IN CANTICA Sermo XL, IV S.Abbatis Bernardi Claraevallensis

Korrektur und Hilfestellungen bei Übersetzungen für die Schule und das Leben sowie deutsch-lateinische Übersetzungen für Nichtlateiner

Moderator: e-latein: Team

Re: IN CANTICA Sermo XL, IV S.Abbatis Bernardi Claraevallens

Beitragvon mystica » Di 31. Mär 2020, 12:15

Medicus domesticus hat geschrieben:Wenn du eine gute (Internet-)ausgabe* benutzt, ist es ganz nützlich, wenn man die Fußnoten anschaut. Dort werden als Information Bibelstellen angezeigt. So bin ich auf die Stelle gekommen.
:book: https://tinyurl.com/wnokxcf


Salve optime Medice Domestice, mi amice care!

Vielen Dank für Deinen wertvollen Rat, den ich gerne befolgen werde, indem ich mir genauer die Fußnoten bei lateinischen Texten anschaue.

Leider aber hatte ich in meiner online Ausgabe der Opera Sancti Abbatis Bernardi Claraevallensis keine Anmerkungen, sondern nur den lateinischen Text. Daher danke ich Dir ganz besonders für Deinen sehr hilfreichen Hinweis auf die französische Ausgabe der lateinischen Predigten des Heiligen Bernhard von Clairvaux, die sehr nützliche Quellenangaben zum besseren Verständnis des lateinischen Textes enthalten.

Du hast mir damit eine echt große Freude gemacht! DANKE!

:klatsch: :klatsch: :klatsch:

Omnia bona tibi precor! Vale! Tua amica et studiosa, Mystica ;-)
"Cum quo enim Deus est, nunquam minus solus est, quam cum solus est. Tunc enim libere fruitur gaudio suo, tunc ipse suus est sibi, ad fruendum Deo in se, et se in Deo". (Beatus Abbas Bernardus Claraevallensis)
Benutzeravatar
mystica
Censor
 
Beiträge: 814
Registriert: So 3. Mär 2019, 10:37

Vorherige

Zurück zu Übersetzungsforum



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste