Übersetzung "von selbst"

Für alle Fragen rund um Latein in der Schule und im Alltag

Moderatoren: Zythophilus, marcus03, Tiberis, ille ego qui, consus, e-latein: Team

Re: Übersetzung "von selbst"

Beitragvon Medicus domesticus » Do 19. Mai 2022, 12:07

Alles klar! War nur etwas verwirrt :wink:
Sprache regt aber auch die Gedanken der Menschen an und verbindet Bekanntes.
Wie gesagt, ist es ja nicht verboten „von selbst“ dazuzuschreiben.
Ἔρος δ' ἐτίναξέ μοι φρένας, ὠς ἄνεμος κὰτ ὄρος δρύσιν ἐμπέτων.
Patria mea: https://tinyurl.com/j3oe3yn
Iuvavum: https://tinyurl.com/5fpdczu8
Benutzeravatar
Medicus domesticus
Dominus
 
Beiträge: 7039
Registriert: Di 9. Dez 2008, 11:07
Wohnort: Oppidum altis in montibus Bavaricis situm

Re: Übersetzung "von selbst"

Beitragvon marcus03 » Do 19. Mai 2022, 12:21

ille ego qui hat geschrieben:Medicus Domesticus: "'denken' impliziert bereits, dass das mit dem Gehirn geschieht.

Denken Männer immer mir dem Gehirn, z.B. wenn sie einer schönen Frau begegnen? ;-)
marcus03
Pater patriae
 
Beiträge: 10331
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 06:57

Re: Übersetzung "von selbst"

Beitragvon Sapientius » So 19. Jun 2022, 09:33

Nein, mit der Seele, denn es entsteht eine libidinös aufgeladene Stimmung (nach S. Freud).
Sapientius
Censor
 
Beiträge: 546
Registriert: Mi 8. Jan 2020, 09:00

Re: Übersetzung "von selbst"

Beitragvon mystica » So 19. Jun 2022, 15:24

.
Zuletzt geändert von mystica am Di 9. Aug 2022, 09:28, insgesamt 1-mal geändert.
mystica
Dictator
 
Beiträge: 1667
Registriert: So 3. Mär 2019, 10:37

Re: Übersetzung "von selbst"

Beitragvon ille ego qui » Mo 20. Jun 2022, 18:14

Freud benutzt das Wort Psyche statt Seele (meint hier freilich nichts Metaphysisches).
Ob das Wort Seele bei ihm ebenfalls fällt, weiß ich nicht.
Ille ego, qui quondam gracili modulatus avena
carmen et egressus silvis vicina coegi,
ut quamvis avido parerent arva colono,
gratum opus agricolis, at nunc horrentia Martis
arma virumque cano ...
ille ego qui
Augustus
 
Beiträge: 6524
Registriert: Sa 3. Jan 2009, 23:01

Vorherige

Zurück zu Lateinforum



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste