Nix

Für alle Fragen rund um Latein in der Schule und im Alltag

Moderator: e-latein: Team

Nix

Beitragvon sinemetu » Fr 24. Feb 2017, 12:09

Hallo, finde nichts im Netz zum Rixschen Gesetz

quis adiuvat?
Quaestor sum, quaerere quaerique possum ...
sinemetu
Dictator
 
Beiträge: 2071
Registriert: Mo 2. Apr 2012, 18:02

Re: Nix

Beitragvon Glis » Mi 17. Mai 2017, 22:34

Hallihallo,

falls noch nicht bekannt: In diesem Wikipedia-Beitrag zu Rix ist unter "Werke" an erster Stelle der Aufsatz genannt, wo der Erwähnte das Rix'sche Gesetz formuliert haben soll: https://de.wikipedia.org/wiki/Helmut_Rix .
Näheres wohl auch in Rix' Buch "Historische Grammatik des Griechischen", § 79, S. 68 ff (2. Aufl. von 1992). Der Begriff "Rix'sches Gesetz" fällt dort, soweit ich sehe, nicht, das Phänomen (Repräsentation der urindoeuropäischen Laryngale im Griechischen) dürfte aber beschrieben sein.

Beste Grüße
Gl.
Benutzeravatar
Glis
Consul
 
Beiträge: 296
Registriert: Sa 22. Dez 2012, 00:22
Wohnort: Nida


Zurück zu Lateinforum



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste

cron