Grammatikfrage

Für alle Fragen rund um Latein in der Schule und im Alltag

Moderator: e-latein: Team

Grammatikfrage

Beitragvon medicus » Di 15. Aug 2017, 19:01

Salvete collegae doctissimi,
Ich habe eine Grammatikfrage. Wenn man im Lateinischen sagen will: " Das Wort Vater -oder irgendein anderes Substantiv- gebraucht man so und so", dann schreibt man doch "vox patris", also Genitiv.
Wenn ich jetzt schreiben will." Das Wort "idem" wird in diesem Fall deshalb benutzt, weil...., schreibe ich dann "vox idem oder vox eiusdem?" :nixweiss:
medicus
Senator
 
Beiträge: 3984
Registriert: Do 9. Dez 2010, 11:39

Re: Grammatikfrage

Beitragvon Prudentius » Mi 16. Aug 2017, 15:32

Bei dem ersten Beispiel hat pater eine logische Funktion, es ist ein Begriffsname; beim zweiten geht es um das Wort in seiner sprachlichen Funktion, also als Vokabel.
Ich denke, es müsste "vox idem" heißen.
Prudentius
Senator
 
Beiträge: 3309
Registriert: Di 24. Mai 2011, 17:01


Zurück zu Lateinforum



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste