Dis manibus

Für alle Fragen rund um Latein in der Schule und im Alltag

Moderator: e-latein: Team

Re: Dis manibus

Beitragvon Willimox » So 22. Dez 2019, 14:57

Vgl. ersten Eintrag hier von marcus03. Am 17.12.

:)
"alis nil gravius" (Nycticorax)
Benutzeravatar
Willimox
Dictator
 
Beiträge: 2403
Registriert: Sa 5. Nov 2005, 21:56
Wohnort: Miltenberg & München & Augsburg

Re: Dis manibus

Beitragvon Longipes » Mo 23. Dez 2019, 18:52

Das Zitieren der Wikipedia hat in diesem Forum doch sehr überhand genommen. Ich denke, dass diese nützliche, aber nicht zitierfähige Seite ohnehin von jedem Fragenden bereits aufgesucht wurde, und dass sich nur Links mit mehr Substanz lohnen.
In omnibus requiem quaesiui et nusquam inueni nisi in angulo cum libro.
Ἐν πᾶσιν ἡσυχίαν ἐζήτουν ὀυδὲ ηὗρον αὐτὴν εἰ μή ἐν γωνίᾳ βιβλόν τινα ἀναγιγνώσκων.
Benutzeravatar
Longipes
Dictator
 
Beiträge: 1774
Registriert: Mo 20. Sep 2010, 12:50

Vorherige

Zurück zu Lateinforum



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste