Diese beiden Studiengänge kombinieren?

Fragen zur Ausbildung rund um die alten Sprachen, ihrer Geschichte und ihrer Archäologie

Moderator: e-latein: Team

Diese beiden Studiengänge kombinieren?

Beitragvon Trajan » Do 7. Jan 2010, 03:16

Hallo!

Kann ich, um die 180 LP abzudecken, die beiden Studiengänge "Klassisches Altertum mit Schwerpunkt Latinistik " (http://www.studienangebot.uni-halle.de/ ... atinistik&) und "Latein Europas" (http://www.studienangebot.uni-halle.de/ ... 20Europas&), beide 90 LP, einfach so kombinieren?

Universität ist die Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg.

Liebe Grüße, Trajan
Alea iacta est.
Benutzeravatar
Trajan
Censor
 
Beiträge: 512
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 21:54

Re: Diese beiden Studiengänge kombinieren?

Beitragvon Marcus » Do 7. Jan 2010, 04:39

Normalerweise fragt man das die zuständigen Leute an der jeweiligen Uni, aber:
http://www.studienangebot.uni-halle.de/ ... e.xml#ba90
Also offenbar scheint deine Kombination möglich zu sein.
οἱ γὰρ ῾Ελλήνων λόγοι πολλοί τε καὶ γελοῖοι, ὡς ἐμοὶ φαίνονται, εἰσίν
Benutzeravatar
Marcus
e-Latein Administrator
 
Beiträge: 1054
Registriert: Do 11. Nov 2004, 18:43
Wohnort: Islebia / Lipsia

Re: Diese beiden Studiengänge kombinieren?

Beitragvon chefren » Do 7. Jan 2010, 07:17

warte mal ab wie es aussieht wenn du soweit bist und das studium ansteht. bei uns revidieren sie jetzt zum 3mal innerhalb von 2 jahren eine BA Ordnung weil sie gemerkt haben das da hinten und vorne was nicht passt und es zu straff organisiert ist und falsch geplant :)
Bild

Donec eris sospes, multos numerabis amicos: Tempora si fuerint nubila, solus eris.
Benutzeravatar
chefren
e-Latein Administrator
 
Beiträge: 2689
Registriert: Mi 14. Aug 2002, 20:31
Wohnort: Bonn / Duisburg

Re: Diese beiden Studiengänge kombinieren?

Beitragvon Trajan » Do 7. Jan 2010, 10:11

Hab auch noch mal geschaut, scheint möglich zu sein.

Fächerkombinationen

Der BA 90 Latein Europas kann grundsätzlich frei mit BA 90 Studienprogrammen kombiniert werden. Bei Kombination mit dem Studienprogramm Klassisches Altertum ist eine Studienberatung spätestens in der dritten Woche des ersten Semesters obligatorisch.


Was bedeutet das?
Alea iacta est.
Benutzeravatar
Trajan
Censor
 
Beiträge: 512
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 21:54

Re: Diese beiden Studiengänge kombinieren?

Beitragvon chefren » Fr 8. Jan 2010, 13:09

das es relativ egal ist was du als anderes fach nimmst, es kann auch aus einem ganz anderen bereich sein was mit deinem 1. fach gar nichts zu tun hat.
hauptsache es ist eben ein fach was du mit 90 crs/LP "abschliessen" kannst, gibt ja nicht bei allen die moeglichkeit, manche basieren eben als ein-fach bachelor studiengaenge auf 180crs/LP. bei einem 90 LP fach ist die gewichtung auf dem 2. fach die gleiche wie beim 1. fach und du hasst kein so genanntes kernfach (i.d.r. 120 LP) oder beifach (i.d.r. 60 LP)

das du nach 3 wochen eine studienberatung machen musst, die dann wahrscheinlich mit einem schein vom studienkoordinator bescheinigt werden muss
Bild

Donec eris sospes, multos numerabis amicos: Tempora si fuerint nubila, solus eris.
Benutzeravatar
chefren
e-Latein Administrator
 
Beiträge: 2689
Registriert: Mi 14. Aug 2002, 20:31
Wohnort: Bonn / Duisburg

Re: Diese beiden Studiengänge kombinieren?

Beitragvon Patricius » Fr 8. Jan 2010, 15:19

http://www.studienangebot.uni-halle.de/kombinierbarkeit.www.de.xml#lafoe


Uii... Da ist ja ein Rechtschreibfehler. Übersicht (vorletzte Zeile) :lol:
Vielleicht sollte man die Uni mal anschreiben.
Patricius
 

Re: Diese beiden Studiengänge kombinieren?

Beitragvon Trajan » Fr 8. Jan 2010, 16:43

Danke für eure Hilfe!
Habe mich dazu entschieden "Klassisches Altertum" (180 LP) zu studieren. :)
Alea iacta est.
Benutzeravatar
Trajan
Censor
 
Beiträge: 512
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 21:54


Zurück zu Schule, Studium und Beruf



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast