Sallust - de coniuratione catilinae - ÜBERSETZUNG?

Fragen zur Ausbildung rund um die alten Sprachen, ihrer Geschichte und ihrer Archäologie

Moderator: e-latein: Team

Sallust - de coniuratione catilinae - ÜBERSETZUNG?

Beitragvon lalalu » Fr 30. Nov 2012, 17:18

Gibt es irgendwo eine übersetzung des kompletten textes (mit lateinischem text)? wie viel war das überhaupt? oder gibt es vielleicht eine inhaltszusammenfassung?

WÜRDE MICH ECHT ÜBER SCHNELLE HILFE FREUEN!!! :help:
lalalu
Advena
 
Beiträge: 4
Registriert: Do 27. Sep 2012, 17:58

Re: Sallust - de coniuratione catilinae - ÜBERSETZUNG?

Beitragvon novuscolonus » Fr 30. Nov 2012, 17:41

Das findest Du im Katalog vom Reclam-Verlag. Preis: ca. 4 €. Urtextumfang: ca. 60 Seiten.
novuscolonus
Propraetor
 
Beiträge: 187
Registriert: Di 17. Mai 2011, 16:37

Re: Sallust - de coniuratione catilinae - ÜBERSETZUNG?

Beitragvon lalalu » Fr 30. Nov 2012, 17:47

gibt es denn besonders berühmte, wichtige texte?
lalalu
Advena
 
Beiträge: 4
Registriert: Do 27. Sep 2012, 17:58

Re: Sallust - de coniuratione catilinae - ÜBERSETZUNG?

Beitragvon Longipes » Fr 30. Nov 2012, 18:37

In omnibus requiem quaesiui et nusquam inueni nisi in angulo cum libro.
Ἐν πᾶσιν ἡσυχίαν ἐζήτουν ὀυδὲ ηὗρον αὐτὴν εἰ μή ἐν γωνίᾳ βιβλόν τινα ἀναγιγνώσκων.
Benutzeravatar
Longipes
Dictator
 
Beiträge: 1518
Registriert: Mo 20. Sep 2010, 12:50


Zurück zu Schule, Studium und Beruf



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron