Staatliche Latinumsprüfung

Fragen zur Ausbildung rund um die alten Sprachen, ihrer Geschichte und ihrer Archäologie

Moderator: e-latein: Team

Re: Staatliche Latinumsprüfung

Beitragvon medicus » Mo 16. Nov 2015, 10:56

Horrui aus Mitleid, sollte in der Prüfung Cicero zu übersetzen sein, zumal sie sich bei Cäsar schon immer sehr schwer tat und konsequent ablehnte, die Deklinationen zu lernen.
medicus
Senator
 
Beiträge: 3773
Registriert: Do 9. Dez 2010, 11:39

Re: Staatliche Latinumsprüfung

Beitragvon romane » Mo 16. Nov 2015, 11:20

medicus hat geschrieben:Horrui aus Mitleid, sollte in der Prüfung Cicero zu übersetzen sein, zumal sie sich bei Cäsar schon immer sehr schwer tat und konsequent ablehnte, die Deklinationen zu lernen.

... und weiter geht's...
Die Freiheit ist ein seltsames Wesen - wenn man es gefangen hat, ist es verschwunden

www.mbradtke.de
Benutzeravatar
romane
Pater patriae
 
Beiträge: 11654
Registriert: Fr 31. Mai 2002, 10:33
Wohnort: Niedersachsen

Vorherige

Zurück zu Schule, Studium und Beruf



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast