Keltisches u. Römisches aus Wien

Fragen zur Geschichte und Archäologie des griechisch-römischen Altertums

Moderator: e-latein: Team

Keltisches u. Römisches aus Wien

Beitragvon Zythophilus » Fr 20. Mär 2015, 20:50

Zythophilus
Pater patriae
 
Beiträge: 14835
Registriert: So 22. Jul 2007, 23:10
Wohnort: ad Vindobonam

Re: Keltisches u. Römisches aus Wien

Beitragvon Longipes » Sa 21. Mär 2015, 21:50

:thumbup:

Allen, die wie ich noch niemals in Wien waren und sich einen Überblick über die archäologischen Befunde dort verschaffen wollen, sei dieser Link hier empfohlen:
http://www.roemermuseum.at/roemer/seiten/karte.htm
In omnibus requiem quaesiui et nusquam inueni nisi in angulo cum libro.
Ἐν πᾶσιν ἡσυχίαν ἐζήτουν ὀυδὲ ηὗρον αὐτὴν εἰ μή ἐν γωνίᾳ βιβλόν τινα ἀναγιγνώσκων.
Benutzeravatar
Longipes
Dictator
 
Beiträge: 1518
Registriert: Mo 20. Sep 2010, 12:50

Re: Keltisches u. Römisches aus Wien

Beitragvon RM » Sa 21. Mär 2015, 23:28

Longipes hat geschrieben::thumbup:

Allen, die wie ich noch niemals in Wien waren ...

Sososo, das gibst Du also öffentlich zu. Und wo warst Du bitte während des ALF-Kongresses? Was hätte es damals Wichtigeres zu tun gegeben, als nach Wien zu reisen? :wink:

8) RM
RM
Augustus
 
Beiträge: 4522
Registriert: So 22. Sep 2002, 22:08
Wohnort: Bayern

Re: Keltisches u. Römisches aus Wien

Beitragvon Longipes » So 22. Mär 2015, 00:28

RM hat geschrieben:Und wo warst Du bitte während des ALF-Kongresses? Was hätte es damals Wichtigeres zu tun gegeben, als nach Wien zu reisen? :wink:

Jungen Menschen Latein beizubringen :wink:
In omnibus requiem quaesiui et nusquam inueni nisi in angulo cum libro.
Ἐν πᾶσιν ἡσυχίαν ἐζήτουν ὀυδὲ ηὗρον αὐτὴν εἰ μή ἐν γωνίᾳ βιβλόν τινα ἀναγιγνώσκων.
Benutzeravatar
Longipes
Dictator
 
Beiträge: 1518
Registriert: Mo 20. Sep 2010, 12:50

Re: Keltisches u. Römisches aus Wien

Beitragvon RM » So 22. Mär 2015, 10:10

Touché! :wink:

8) RM
RM
Augustus
 
Beiträge: 4522
Registriert: So 22. Sep 2002, 22:08
Wohnort: Bayern


Zurück zu Alte Geschichte und Archäologie



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste