Ariovist fliegt raus...

Fragen zur Geschichte und Archäologie des griechisch-römischen Altertums

Moderator: e-latein: Team

Ariovist fliegt raus...

Beitragvon lateinKid150 » Di 9. Jun 2015, 20:14

Der Rauswurf aus Gallien!
Ceterum censeo Cartaginem esse delendam.
Benutzeravatar
lateinKid150
Civis
 
Beiträge: 12
Registriert: Di 9. Jun 2015, 18:16

Re: Ariovist fliegt raus...

Beitragvon lateinKid150 » Di 9. Jun 2015, 20:30

Tata! Wir schreiben das Jahr 58 vor Christus, ganz Gallien wird von Rom aus regiert. Ganz Gallien? NEIN? Die (für damalige Verhältnisse) riesige Streitmacht von 36000 Mann eines gewissen Suebenfürsten stürmt in der Schlacht vom Elsass Cäsars Truppen entgegen. Ariovist! Es folgt eine Schlacht, die das Schicksal Galliens für die nächsten Jahrhunderte entscheiden sollte...

Wie es dazu kam, die Schlacht selbst, und die Folgen, werden hier erklärt und diskutiert.

Euer lateinKid150 :prof2: :-D
Ceterum censeo Cartaginem esse delendam.
Benutzeravatar
lateinKid150
Civis
 
Beiträge: 12
Registriert: Di 9. Jun 2015, 18:16


Zurück zu Alte Geschichte und Archäologie



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste