Sonstige Diskussionen...

Fragen, Anmerkungen und Kritik zum Forenbetrieb

Moderator: e-latein: Team

Re: Sonstige Diskussionen...

Beitragvon medicus » Mi 1. Jul 2020, 21:21

iurisconsultus hat geschrieben:Vor Kurzem sah ich zufällig, dass sich ein gewisser "Vergil" hier neu angemeldet hat. Irgendetwas sagt mit dieser Name. :lol:

Das war am:Mi 29. Apr 2020, 19:02
Vergil wird wohl hier im Forum im Hintergrund umherschweben und seine alten Texte überarbeiten. :roll:
medicus
Augustus
 
Beiträge: 4972
Registriert: Do 9. Dez 2010, 11:39

Re: Sonstige Diskussionen...

Beitragvon ille ego qui » Do 2. Jul 2020, 12:35

Kein Wunder, sein opus magnum gilt ja als unvollendet... Er wird zumindest noch die Halbverse auffüllen wollen... ;-)
post coitum omne animal triste est praeter mulierem gallumque
ille ego qui
Augustus
 
Beiträge: 5693
Registriert: Sa 3. Jan 2009, 23:01

Re: Sonstige Diskussionen...

Beitragvon iurisconsultus » Do 2. Jul 2020, 13:19

Ach, das wär‘s, wenn Halbverse wie III, 340:
quid puer Ascanius? superatne et vescitur aura,
quem tibi iam Troia…?

endlich aufgeklärt wären. :)
Qui statuit aliquid parte inaudita altera,
aequum licet statuerit, haud aequus fuit.
(Sen. Med. 199-200)
Benutzeravatar
iurisconsultus
Censor
 
Beiträge: 827
Registriert: Di 31. Dez 2013, 15:37
Wohnort: Lentiae, in capite provinciae Austriae Superioris

Re: Sonstige Diskussionen...

Beitragvon Martinus » Di 21. Jul 2020, 00:33

Zum Stand der Dinge: Ich habe bei Incoweb vor einigen Monaten in Auftrag gegeben, das Forum auf eine aktuelle PHP-Version zu bringen, weil ich mir das nicht ohne massive Kollateralschäden gerade für dieses Forum zutraute. Die Spezialisten von Incoweb haben es leider auch nicht geschafft, sodass die Lateinseite und das Forum langfristig ohnehin gefährdet sind.

Mein Plan ist es, die Website auf eine neue Grundlage zu stellen, was mich dazu zwingen wird, alle veralteten Befehle zu aktualisieren, und das Forum so lange wie möglich auf der alten PHP-Version weiterlaufen zu lassen. Die Alternative wäre ein Neustart, aber ich kann nicht sagen, was dann mit den alten Beiträgen geschehen würde, da dieses Forum ein Unikat ist, das niemand mehr vollständig durchschaut.
Benutzeravatar
Martinus
e-Latein Administrator
 
Beiträge: 1751
Registriert: Fr 1. Feb 2002, 22:56
Wohnort: Gloggnitz

Vorherige

Zurück zu Lob, Kritik und Wünsche



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast