Bitcoin

Fragen, Anmerkungen und Kritik zum Forenbetrieb

Moderatoren: Zythophilus, marcus03, Tiberis, ille ego qui, consus, e-latein: Team

Bitcoin

Beitragvon sinemetu » Di 13. Okt 2020, 21:05

Martinus, bist Du so freundlich, und löscht die Bitcoin-werbung oder gib mit ein Administrator-Recht, dann mach ich's, wenn Du wenig Zeit hast.
Quaestor sum, quaerere quaerique possum ...
sinemetu
Senator
 
Beiträge: 4085
Registriert: Mo 2. Apr 2012, 18:02

Re: Bitcoin

Beitragvon marcus03 » Mi 14. Okt 2020, 07:35

Ich bin gespannt, wann Martinus darauf reagiert.
Ich würde auch vorschlagen, dass einer der Alteingesessenen, soweit sie
dazu bereit sind, die Löschfunktion erhalten sollte.
Ich denke dabei an Zythophilus, Tiberis, consus und ille ego,qui.
So könnte alles, v.a. was den Frieden stört, schnell entsorgt werden.
marcus03
Dominus
 
Beiträge: 8836
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 06:57

Re: Bitcoin

Beitragvon Martinus » Di 20. Okt 2020, 20:43

Ich werde es versuchen, muss aber sagen, dass ich das noch nie gemacht habe und auch nicht weiß, wie es funktioniert. Ich habe nun marcus03, ille ego qui, Zytophilus, Tiberis und consus Moderatorenrechte zugewiesen - zumindest habe ich es versucht.

Ich muss unter den zahllosen Anmeldungen die wenigen echter Nutzer heraussuchen, und mitunter schlüpft mir leider ein Spambot durch.

Ich hoffe, dass dadurch beleidigende Beiträge und Spam so rasch verschwinden, dass es nicht mehr zu unangenehmen Diskussionen kommt.
Benutzeravatar
Martinus
e-Latein Administrator
 
Beiträge: 1757
Registriert: Fr 1. Feb 2002, 22:56
Wohnort: Gloggnitz

Re: Bitcoin

Beitragvon Martinus » Di 20. Okt 2020, 21:19

marcus03 hat geschrieben:Ich bin gespannt, wann Martinus darauf reagiert.


Meine Rettungsdienstzeiten der letzten Jahre:
  • 2017: 1.260 Stunden
  • 2018: 1.412 Stunden
  • 2019: 942 Stunden
  • 2020: 924 Stunden (bis heute)

Dazu kommen Funktionen im Kommando und die aktuelle Situation sorgt auch nicht für weniger Arbeit. Meine Lehrverpflichtung liegt seit Jahren bei 120%, dazu kommen immer wieder Lateinkurse an einer Maturaschule. Gerne würde ich auch wieder mehr für die Website machen und habe das im Bereich meiner Schüler auch getan, was sich im Distanzunterricht als extrem wertvoll herausgestellt hat, aber alles geht sich leider nicht aus.
Benutzeravatar
Martinus
e-Latein Administrator
 
Beiträge: 1757
Registriert: Fr 1. Feb 2002, 22:56
Wohnort: Gloggnitz

Re: Bitcoin

Beitragvon Medicus domesticus » Di 20. Okt 2020, 21:22

Gut, dass du das machst Martinus! Habe gerade Rufbereitschaft in der Mikrobiologie/Infektiologie im Nachbarland Österreich und bei uns ist Lockdown... :shock:
Ἔρος δ' ἐτίναξέ μοι φρένας, ὠς ἄνεμος κὰτ ὄρος δρύσιν ἐμπέτων.
Patria mea: https://tinyurl.com/j3oe3yn
Benutzeravatar
Medicus domesticus
Augustus
 
Beiträge: 6740
Registriert: Di 9. Dez 2008, 11:07
Wohnort: Oppidum altis in montibus Bavaricis situm


Zurück zu Lob, Kritik und Wünsche



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste