ChatGPT

Fragen, Anmerkungen und Kritik zum Forenbetrieb

Moderatoren: Zythophilus, marcus03, Tiberis, ille ego qui, consus, e-latein: Team

ChatGPT

Beitragvon Zythophilus » Fr 6. Jan 2023, 09:04

Prinzipiell dient das Forum dazu, Meinungen, Erkenntnisse und Fragen zu den zu behandelnden Themen zu posten. Wie der jeweilige Poster zu seinen Erkenntnissen etc. kommt, ist seine Sache. ChatGPT scheint eine sinnvolle Möglichkeit zu sein, und diese Quelle, wenn es überhaupt eine Quelle im eigentlichen Sinn ist, anzuführen, ist nicht falsch. Wie das bei wissenschaftlichen Arbeiten handzuhaben sein wird, ist eine andere Frage, aber hier reicht es, falls man überhaupt will, ChatGPT zu nennen. Das soll freilich nicht so geschehen, dass seitenweise Dialoge mit ChatGPT als Zitate hier gepostet werden, die für die Leser nur bedingt interessant sind.
Zythophilus
Divi filius
 
Beiträge: 16227
Registriert: So 22. Jul 2007, 23:10
Wohnort: ad Vindobonam

Re: ChatGPT

Beitragvon Zythophilus » Sa 14. Jan 2023, 22:34

ChatGPT sehen manche als Möglichkeit, Hausübungen und Vorwissenschaftliche Arbeiten (die österreichische Schüler für die Matura verfassen müssen) ohne eigene Anstrengung zu verfassen, und damit als Gefahr. Der Philpsoph Liessmann meint, dass solche "Plagiate" an Schulen erkannt werden müssten: Wie realistisch ist sein Vertrauen?
ChatGPT Liessmann.PNG
Zythophilus
Divi filius
 
Beiträge: 16227
Registriert: So 22. Jul 2007, 23:10
Wohnort: ad Vindobonam


Zurück zu Lob, Kritik und Wünsche



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste