Gmail-Spam

Fragen, Anmerkungen und Kritik zum Forenbetrieb

Moderator: e-latein: Team

Re: Gmail-Spam

Beitragvon cultor linguarum antiquarum » Mo 12. Okt 2015, 20:35

Vis stercorum emersit.
Facere docet philosophia, non dicere.
Πράττειν διδάσκει ἡ φιλοσοφία, οὐδὲ λέγειν.
Benutzeravatar
cultor linguarum antiquarum
Senator
 
Beiträge: 2769
Registriert: Fr 23. Mai 2014, 18:50

Re: Gmail-Spam

Beitragvon Martinus » Mo 12. Okt 2015, 22:40

Gracias ago, quod res ad me delata est.
Benutzeravatar
Martinus
e-Latein Administrator
 
Beiträge: 1709
Registriert: Fr 1. Feb 2002, 22:56
Wohnort: Gloggnitz

Re: Gmail-Spam

Beitragvon Zythophilus » Sa 12. Mär 2016, 12:39

Sind das die "Pictures from venereal networks" die ein gewisser WillardDrk60 (oder so) anpreist?
Ich hab's mir nicht angesehen, aber ich gehe einmal nicht davon aus, dass es sich um lateinische Liebeslyrik oder Übersetzungen davon handelt. Eher szenische Umsetzungen.
Zythophilus
Pater patriae
 
Beiträge: 14851
Registriert: So 22. Jul 2007, 23:10
Wohnort: ad Vindobonam

Re: Gmail-Spam

Beitragvon marcus03 » Sa 9. Apr 2016, 11:34

Nonne divitissimus reddi cupis? ;-) Optionibus emendis quam celerrime divitem fiere licet- si fortuna tibi valde faveat.
Nemini quidem revera suadeo, ut optiones emat. Utrum aleatorium petas an optiones emas, idem est.
Nullis nisi perpaucis peritissimis contingit, ut optionibus pecuniam mereantur.
Cavete ergo ab omnibus, qui talia offerunt!
marcus03
Augustus
 
Beiträge: 6665
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 06:57

Re: Gmail-Spam

Beitragvon medicus » So 10. Apr 2016, 12:27

viewtopic.php?f=24&p=329184#p329184

Warum gelingt es nicht, diese täglichen Spam-Mails fern zu halten? :hairy:
Ubi Martinus est?
medicus
Senator
 
Beiträge: 3770
Registriert: Do 9. Dez 2010, 11:39

Re: Gmail-Spam

Beitragvon Zythophilus » Mi 1. Nov 2017, 06:02

Der Beitrag eines gewissen "Craigtut" - vielleicht sind es auch schon mehrere - verlangt nach Löschung.
Zythophilus
Pater patriae
 
Beiträge: 14851
Registriert: So 22. Jul 2007, 23:10
Wohnort: ad Vindobonam

Re: Gmail-Spam

Beitragvon ThomasVulpius » Sa 4. Nov 2017, 14:56

Eārum sordium retiālium causa in mē est. Egō enim *Putīnum, imperātōrem *Russiae, adiī et adhortātus sum, ut hās rēs in forō vestrō pūblicārī iubēret. Hoc fēcī, quod eum cultūs atque hūmānitātis Chrīstiānōrum Iūdaeōrumque dēfēnsōrem esse exīstimō. :lol:
Benutzeravatar
ThomasVulpius
Senator
 
Beiträge: 3475
Registriert: So 30. Mai 2010, 23:33
Wohnort: Witten

Re: Gmail-Spam

Beitragvon Martinus » Sa 11. Nov 2017, 03:47

Zythophilus hat geschrieben:Der Beitrag eines gewissen "Craigtut" - vielleicht sind es auch schon mehrere - verlangt nach Löschung.


Ist erledigt.
Benutzeravatar
Martinus
e-Latein Administrator
 
Beiträge: 1709
Registriert: Fr 1. Feb 2002, 22:56
Wohnort: Gloggnitz

Vorherige

Zurück zu Lob, Kritik und Wünsche



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste