Übersetzung "erst"

Korrektur und Hilfestellungen bei Übersetzungen für die Schule und das Leben sowie deutsch-lateinische Übersetzungen für Nichtlateiner

Moderator: e-latein: Team

Re: Übersetzung "erst"

Beitragvon romane » Mi 8. Jun 2016, 14:08

marcus03 hat geschrieben:Wie übersetzt man "erst" in folgendem Satz am besten:

Er wird dieses Land bald erobern. Das wird erst der Anfang (von vielen weiteren Eroberungen)sein.

Gratias praemitto.

Id demum ...
Die Freiheit ist ein seltsames Wesen - wenn man es gefangen hat, ist es verschwunden

www.mbradtke.de
Benutzeravatar
romane
Pater patriae
 
Beiträge: 11666
Registriert: Fr 31. Mai 2002, 10:33
Wohnort: Niedersachsen

Re: Übersetzung "erst"

Beitragvon iurisconsultus » Do 9. Jun 2016, 10:59

medicus hat geschrieben:Und wie übersetze ich:" Ich komme erst morgen" :?

Lewis/Short hat geschrieben:d. Post demum, afterwards, not till after: “post eum demum huc cras adducam,” Plaut. As. 5, 2, 65: “post igitur demum, etc.,” id. Amph. 3, 1, 16.—With post as praep.: unas enim post idus Martias, Asin. Pollio ap. Cic. Fam. 10, 31, 4: “post biduum demum,” Suet. Aug. 10 fin.—

Textzusammenhang:
...ibo ad Diabolum, mandata dicam facta ut voluerit,
atque interea ut decumbamus suadebo, hi dum litigant.
poste demum huc cras adducam ad lenam, ut viginti minas
ei det, in partem hac amanti ut liceat ei potirier...

Plautus war allerdings ein vorklassischer Schriftsteller. Ich weiß aber nicht, ob das ein Problem ist. :D
Qui statuit aliquid parte inaudita altera,
aequum licet statuerit, haud aequus fuit.
(Sen. Med. 199-200)
Benutzeravatar
iurisconsultus
Censor
 
Beiträge: 808
Registriert: Di 31. Dez 2013, 15:37
Wohnort: Lentiae, in capite provinciae Austriae Superioris

Vorherige

Zurück zu Übersetzungsforum



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], Majestic-12 [Bot] und 13 Gäste