Homo sapiens

Korrektur und Hilfestellungen bei Übersetzungen für die Schule und das Leben sowie deutsch-lateinische Übersetzungen für Nichtlateiner

Moderator: e-latein: Team

Homo sapiens

Beitragvon Tommi » Do 9. Mai 2019, 10:19

Linné hat den Menschen bekanntlich als Homo sapiens klassifiziert, also als den „klugen, vernünftigen, weisen“ Menschen.

Ich suche für einen literarischen Text zwei andere Bezeichnungen: 1. der herrschende Mensch, 2. der königliche Mensch. Wie würde das Lateinisch korrekt lauten? Geht auch „Homo rex“ (wie Tyrannosaurus rex)?

Danke im Voraus.
Tommi
Servus
 
Beiträge: 10
Registriert: Do 6. Feb 2014, 09:14

Re: Homo sapiens

Beitragvon marcus03 » Do 9. Mai 2019, 10:31

1. der herrschende Mensch, 2. der königliche Mensch
.

1. homo imperans
2. homo regalis

homo rex = der Mensch als König

Was genau soll jeweils ausgedrückt werden?

http://www.zeno.org/Georges-1910/A/herr ... =herrschen
http://www.zeno.org/Georges-1910/A/k%C3 ... =koniglich
marcus03
Dominus
 
Beiträge: 7371
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 06:57

Re: Homo sapiens

Beitragvon Tommi » Do 9. Mai 2019, 17:27

Eine literarische Figur will ausdrücken, dass der Mensch nicht „vernünftig“ und „weise“ ist, aber die herrschende Art auf diesem Planeten. „Homo imperans“ passt ganz gut. Vielleicht noch besser der „tyrannische Mensch“, wie mir eben eingefallen ist. Homo tyrannicus, Homo tyrannis? Was ist die korrekte Form? Danke!
Tommi
Servus
 
Beiträge: 10
Registriert: Do 6. Feb 2014, 09:14

Re: Homo sapiens

Beitragvon marcus03 » Do 9. Mai 2019, 17:34

marcus03
Dominus
 
Beiträge: 7371
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 06:57

Re: Homo sapiens

Beitragvon Tommi » Do 9. Mai 2019, 17:55

"Homo tyrannicus" ist ideal. Danke für die Hilfe! :-D
Tommi
Servus
 
Beiträge: 10
Registriert: Do 6. Feb 2014, 09:14


Zurück zu Übersetzungsforum



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 12 Gäste