Wörter gesucht

Beiträge zu Themen, die in keine andere Kategorie passen

Moderator: e-latein: Team

Re: Wörter gesucht

Beitragvon medicus » Di 5. Nov 2019, 09:45

marcus03 hat geschrieben:Kennst du Rolf Kauka ohne zu googeln?


Illum nescivi :x
Zuletzt geändert von medicus am Di 5. Nov 2019, 12:59, insgesamt 1-mal geändert.
medicus
Augustus
 
Beiträge: 5023
Registriert: Do 9. Dez 2010, 11:39

Re: Wörter gesucht

Beitragvon marcus03 » Di 5. Nov 2019, 10:05

Falsum auctorem in loco allato situm modo emendavi et Longipedem pro medico inserui.
Veniam peto pro nomine confuso. In loco afferendo iterum iste error factus est. Nescio qua ex causa.
Hoc problema saepius evenire videtur. :?
marcus03
Dominus
 
Beiträge: 8715
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 06:57

Re: Wörter gesucht

Beitragvon Longipes » Di 5. Nov 2019, 23:32

marcus03 hat geschrieben:
Longipes hat geschrieben: sie gehören zur Allgemeinbildung wie das kleine Einmaleins

Kennst du Rolf Kauka ohne zu googeln?

Ja, tatsächlich :-D Seine äußerst merkwürdigen Neuinterpretationen frankobelgischer Comics wie "Asterix" und "Spirou" waren einmal Teil einer Hausarbeit.
Ich möchte bei der Gelegenheit aber noch einmal auf den hohen Ironiegehalt meiner Aussage hinweisen und betonen, dass man auch ein glückliches Leben ohne die Übersetzungen von Erika Fuchs führen kann. Nun bin ich zwar kein Comicnerd, aber die Donald Duck-Geschichten von Carl Barks in der Übersetzung von Erika Fuchs sind die Lektüre wert (z.B. "Das Gespenst von Duckenburgh" oder "Der goldene Helm").
Die meisten Goethe- und Schiller-Aphorismen verdanke ich dieser Lektüre :hammer:
In omnibus requiem quaesiui et nusquam inueni nisi in angulo cum libro.
Ἐν πᾶσιν ἡσυχίαν ἐζήτουν ὀυδὲ ηὗρον αὐτὴν εἰ μή ἐν γωνίᾳ βιβλόν τινα ἀναγιγνώσκων.
Benutzeravatar
Longipes
Dictator
 
Beiträge: 1769
Registriert: Mo 20. Sep 2010, 12:50

Vorherige

Zurück zu Sonstige Diskussionen



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 16 Gäste