Motorrad verkaufen

Beiträge zu Themen, die in keine andere Kategorie passen

Moderatoren: Zythophilus, marcus03, Tiberis, ille ego qui, consus, e-latein: Team

Motorrad verkaufen

Beitragvon Andi06 » Di 23. Jan 2018, 17:54

Hey Leute

Ich habe ein Problem, und zwar besitzte mein Vater eine BMW F 650 GS, die er seit langem nicht mehr fährt. Er schenkte mir vor kurzem das Motorrad und sagte ich könnte, damit machen was ich wollte. Nun möchte ich das Motorrad verkaufen weiss aber nicht wo/wie. Ich war vor kurzem bei einem Motorradverkäufer um mal nachzufragen, ob ich den dort verkaufen könnte. Leider hatte der Verkäufer verständlicherweise kein Interesse. Da hab ich ein bisschen gegooglet und stieß auf eine Website die im Bereich Motorradankauf tätig sind. Da wollte ich mal nachfragen, ob Ihr euch da mit solchen Seiten auskennt oder ob jemand von euch Interesse hat.

Freundliche Grüsse :-)
Andi06
Advena
 
Beiträge: 1
Registriert: Mi 17. Jan 2018, 19:22

Re: Motorrad verkaufen

Beitragvon medicus » Di 23. Jan 2018, 18:07

Andi06 hat geschrieben:und zwar besitzte mein Vater eine BMW

Wir kennen uns hier eher mit Sprachen aus, und da fällt mir auf, dass es das Wort " besitzte" im Deutschen gar nicht gibt.
Aber vielleicht hat ja ein Forumsmitglied Interesse, wobei Motorradfahren ja gefährlich ist. :hairy:
Eines unserer Mitglieder nennt sich "der Furchtlose" vielleicht hat er Interesse.
medicus
Augustus
 
Beiträge: 5224
Registriert: Do 9. Dez 2010, 11:39

Re: Motorrad verkaufen

Beitragvon Willimox » Di 23. Jan 2018, 19:40

Tatsächlich, in Brakbekistan gibt es wohl tatsächlich eine entsprechende Tradition:

Bild

Vorsicht!

Beim Betrachten des nachfolgenden Bildes droht einem die Gefahr, ein mentales Sinemetu-Horrendum auf Dauer zu speichern (drei Sittenkomplexe auf einmal und ähnlich Geartetes inkludiert):

Bild


:sleep:

ww
Zuletzt geändert von Willimox am Mi 24. Jan 2018, 01:09, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Willimox
Dictator
 
Beiträge: 2434
Registriert: Sa 5. Nov 2005, 21:56
Wohnort: Miltenberg & München & Augsburg

Re: Motorrad verkaufen

Beitragvon Christophorus » Di 23. Jan 2018, 19:58

ohje, Willimox, da kann man ja epileptische Anfälle bekommen ... :hammer:

zum Thema:
auf die eine Seite würde ich mich an deiner Stelle nicht festlegen, es gibt da ja noch mehr, zum Beispiel mobile.de Abteilung Motorräder, auch Kleinanzeigenportale von ebay, kalaydo, markt usw.

Bei mobile kannst du dich ja schon mal ein wenig über die Markt- und Preislage informieren, falls das repräsentativ ist:


https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/sear ... scopeId=MB
Timeo Danaos et donuts ferentes.
Christophorus
Senator
 
Beiträge: 2816
Registriert: Sa 27. Nov 2004, 23:43

Re: Motorrad verkaufen

Beitragvon Willimox » Di 23. Jan 2018, 20:22

Ok, Christophore, dann hier etwas Beruhigendes, ein Antidotum:

Bild

Schillers "Bürgschaft" lieferte ersichtlich - sapienti sat - den hermeneutischen Hintergrund zur ikonischen Sequenz mit Katze.

Im Netz findet sich das Bild unter "in perpetuum, sine metu". Ohne Scheiß.

:chefren:
Benutzeravatar
Willimox
Dictator
 
Beiträge: 2434
Registriert: Sa 5. Nov 2005, 21:56
Wohnort: Miltenberg & München & Augsburg

Re: Motorrad verkaufen

Beitragvon Prudentius » Mi 24. Jan 2018, 09:09

Andi06 hat geschrieben:Nun möchte ich das Motorrad verkaufen weiss aber nicht wo/wie. ..


Ich glaube, du hast uns mit ebay verwechselt, wir fangen ja auch mit e- an.
Prudentius
Senator
 
Beiträge: 3579
Registriert: Di 24. Mai 2011, 17:01

Re: Motorrad verkaufen

Beitragvon ThomasVulpius » Mi 24. Jan 2018, 13:23

Estne "Andi06" nomen verum eius sodalis? Nonne potius "Audi A6" vocetur? :lol:
Benutzeravatar
ThomasVulpius
Senator
 
Beiträge: 3550
Registriert: So 30. Mai 2010, 23:33
Wohnort: Witten

Re: Motorrad verkaufen

Beitragvon medicus » Sa 27. Jan 2018, 01:23

Eine Forumsregel:
Uns eint das Interesse an der Antike und der lateinischen Sprache. Wir gehen freundlich und höflich miteinander um.
medicus
Augustus
 
Beiträge: 5224
Registriert: Do 9. Dez 2010, 11:39

Re: Motorrad verkaufen

Beitragvon ThomasVulpius » Sa 27. Jan 2018, 14:48

Stomachatus hat geschrieben:
ThomasVulpius hat geschrieben:Estne "Andi06" nomen verum eius sodalis? Nonne potius "Audi A6" vocetur? :lol:


Vulpius kauf mal so Motorrad und abi in malam rem



Βάλλ᾽ ἐς κόρακας, ὦ θαυμασιώτατε ἄνθρωπε.
Benutzeravatar
ThomasVulpius
Senator
 
Beiträge: 3550
Registriert: So 30. Mai 2010, 23:33
Wohnort: Witten

Re: Motorrad verkaufen

Beitragvon ThomasVulpius » Sa 27. Jan 2018, 14:50

medicus hat geschrieben:Eine Forumsregel:
Uns eint das Interesse an der Antike und der lateinischen Sprache. Wir gehen freundlich und höflich miteinander um.


Medice, cura te ipsum!
Benutzeravatar
ThomasVulpius
Senator
 
Beiträge: 3550
Registriert: So 30. Mai 2010, 23:33
Wohnort: Witten

Re: Motorrad verkaufen

Beitragvon ThomasVulpius » Sa 27. Jan 2018, 14:55

Stomachatus hat geschrieben:
medicus hat geschrieben:Eine Forumsregel:
Uns eint das Interesse an der Antike und der lateinischen Sprache. Wir gehen freundlich und höflich miteinander um.


Es gibt keine Moderation, so ne Regel gilt nicht.
Störer kann man nur wegmobben.


Vidē, nē scapha tua folliculōsa anguillārum plēna sit! :lol:

https://www.youtube.com/watch?v=G6D1YI-41ao
Benutzeravatar
ThomasVulpius
Senator
 
Beiträge: 3550
Registriert: So 30. Mai 2010, 23:33
Wohnort: Witten

Re: Motorrad verkaufen

Beitragvon Christophorus » Sa 27. Jan 2018, 15:57

ThomasVulpius hat geschrieben:
medicus hat geschrieben:Eine Forumsregel:
Uns eint das Interesse an der Antike und der lateinischen Sprache. Wir gehen freundlich und höflich miteinander um.


Medice, cura te ipsum!



Jetzt reicht es aber langsam! Medicus wollte hier doch nur vermitteln. Langsam habe ich den Eindruck, ihr denkt, dieses Forum gehört euch, so wie ihr es hier vollspamt und so wie ihr euch hier benehmt. :pc:
Timeo Danaos et donuts ferentes.
Christophorus
Senator
 
Beiträge: 2816
Registriert: Sa 27. Nov 2004, 23:43

Re: Motorrad verkaufen

Beitragvon ThomasVulpius » Mo 29. Jan 2018, 17:29

Christophorus hat geschrieben:Jetzt reicht es aber langsam! ... Langsam habe ich den Eindruck, ihr denkt, dieses Forum gehört euch, so wie ihr es hier vollspamt und so wie ihr euch hier benehmt.


Sī quid tibī reprehendendum aut vituperandum esse vidētur, loquere, quaesō, Latīne, ut tē huius linguae amantem esse sciam!
Benutzeravatar
ThomasVulpius
Senator
 
Beiträge: 3550
Registriert: So 30. Mai 2010, 23:33
Wohnort: Witten

Re: Motorrad verkaufen

Beitragvon Christophorus » Mo 29. Jan 2018, 22:07

ThomasVulpius hat geschrieben:
Christophorus hat geschrieben:Jetzt reicht es aber langsam! ... Langsam habe ich den Eindruck, ihr denkt, dieses Forum gehört euch, so wie ihr es hier vollspamt und so wie ihr euch hier benehmt.


Sī quid tibī reprehendendum aut vituperandum esse vidētur, loquere, quaesō, Latīne, ut tē huius linguae amantem esse sciam!


Si ita vis: "Satis est! Taceat, qui nihil ullius momenti dicere potest aut vult."
Timeo Danaos et donuts ferentes.
Christophorus
Senator
 
Beiträge: 2816
Registriert: Sa 27. Nov 2004, 23:43

Re: Motorrad verkaufen

Beitragvon ThomasVulpius » Fr 2. Feb 2018, 12:34

Christophorus hat geschrieben:Si ita vis: "Satis est! Taceat, qui nihil ullius momenti dicere potest aut vult."



Σὲ ἡγούμενον δεῖν μέμφεσθαί τί μοι χρὴ (cf. Zinsmeister § 162,2) τῇ τῶν πάλαι Ἑλλήνων φωνῇ χρῆσθαι, ἵνα φανερὸς (cf. Lindemann § 152β; BR § 243,1) ᾖς (cf. Zinsmeister § 162) *φιλάττικος ὤν.
Benutzeravatar
ThomasVulpius
Senator
 
Beiträge: 3550
Registriert: So 30. Mai 2010, 23:33
Wohnort: Witten

Nächste

Zurück zu Sonstige Diskussionen



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste